Preis
Farbe
Farbe
Material
Material
Lieferzeit
Lieferzeit
sofort lieferbar
Versand frei
Filter löschen
Speichern
Preis
Farbe
Material
Lieferzeit
sofort lieferbar
Versand frei
Filter löschen Speichern
Unter-Kategorien

Kein Filter verfügbar

Preis
Farbe

Kein Filter verfügbar

Höhe

Kein Filter verfügbar

Breite

Kein Filter verfügbar

Tiefe

Kein Filter verfügbar

Shop

Kein Filter verfügbar

Material

Kein Filter verfügbar

Lieferzeit

Kein Filter verfügbar

Versandkosten

Kein Filter verfügbar

Stil

Kein Filter verfügbar

Zertifikate

Kein Filter verfügbar

TOP-SELLER
Freischwinger Sessel in Anthrazit Kunstleder Stahl

Freischwinger Sessel in Anthrazit Kunstleder Stahl

Günstigster Preis
399,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Schwingsessel in Braun Kunstleder Metall

Schwingsessel in Braun Kunstleder Metall

Günstigster Preis
369,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Polstersessel in Braun Kunstleder Metall

Polstersessel in Braun Kunstleder Metall

Günstigster Preis
379,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Retro Polstersessel in Braun Kunstleder Metall

Retro Polstersessel in Braun Kunstleder Metall

Günstigster Preis
399,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Schwingsessel in Braun Kunstleder Metallgestell

Schwingsessel in Braun Kunstleder Metallgestell

Günstigster Preis
379,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Retro Freischwinger in Anthrazit Kunstleder Metall

Retro Freischwinger in Anthrazit Kunstleder Metall

Günstigster Preis
379,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Sessel in Anthrazit Kunstleder freischwingend

Sessel in Anthrazit Kunstleder freischwingend

Günstigster Preis
369,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Armlehnen Freischwinger in Kunstleder Braun Metall

Armlehnen Freischwinger in Kunstleder Braun Metall

Günstigster Preis
379,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Freischwinger Sessel in Hellbraun Kunstleder Metall

Freischwinger Sessel in Hellbraun Kunstleder Metall

Günstigster Preis
379,00 € Pharao24
 
details
TOP-SELLER
Sessel Canton

Sessel Canton

Günstigster Preis
209,99 € Wayfair
 
Versand frei
details
TOP-SELLER
Conform Freischwingersessel, Anthrazit, Fell

Conform Freischwingersessel, Anthrazit, Fell

Günstigster Preis
1.198,00 € Segmueller
 
Versand frei
details
TOP-SELLER
Conform Freischwingersessel, Sand, Fell

Conform Freischwingersessel, Sand, Fell

Günstigster Preis
1.198,00 € Segmueller
 
Versand frei
details
TOP-SELLER
Conform Freischwingersessel, Graphit, Fell

Conform Freischwingersessel, Graphit, Fell

Günstigster Preis
1.198,00 € Segmueller
 
Versand frei
details

Über jeden SUPER-DEAL informiert sein - jetzt anmelden!

Ich bin damit einverstanden, dass die X24Factory GmbH mir regelmäßig Informationen zum Produktsortiment per E-Mail zuschickt.

Schwingsessel kaufen: Für ein modernes Wohndesign mit traditionellen Wurzeln

Schwingsessel wurden vor rund 100 Jahren entwickelt. Seither haben Sie einen unaufhaltsamen Siegeszug in der Welt des Designs angetreten. Das heutige Sortiment umfasst Schwingsessel in einer Vielzahl von Formen, Farben und Varianten. Dabei sind die Sessel nicht nur hübsch anzuschauen, sie sind auch eine gesunde Alternative zum normalen Stuhl oder Sessel.

Welche Arten von Schwingsesseln gibt es?

Der Schwingsessel zeichnet sich dadurch aus, dass die Sitzfläche lediglich auf der Vorderseite durch Standbeine gestützt wird. Der Rest ist frei schwebend. Diese Art der Sitzkonstruktion wird in vielen Varianten angeboten. Der Schwingsessel wird entsprechend mit oder ohne Armlehnen angeboten oder als Sitzsessel für einen Tisch.
Darüber hinaus sind die einzelnen Modelle unterschiedlich im Design, der Materialwahl und der Form. Beliebt sind moderne Schwingsessel mit einem passenden Fußhocker.

Die Sessel kommen in vielen Bereichen zum Einsatz:

  • Arbeitszimmer

  • Wohnraum

  • Leseecke

  • Wartezimmer

Sie sind dabei vor allem aufgrund ihres ungewöhnlichen Designs so beliebt. Aber auch der bequeme Sitz macht sie zu einer häufigen Wahl. Denn die leichte Schwingbewegung des Sessels passt sich der eigenen Körperbewegung an.

Tipp: Schwingsessel lockern das Raumdesign im Handumdrehen auf. Sie sind daher eine gute Wahl in Kombination mit einer klassischen Couchgarnitur. Da es die Sessel in allen Farben und diversen Größen gibt, lässt sich garantiert ein Angebot finden, das gut zum bestehenden Stil passt.

Was ist beim Kauf von Schwingsesseln zu beachten?

Bevor Sie sich für einen Schwingsessel entscheiden, müssen Sie wissen, wo und wie der Sessel genutzt wird. Soll es sich in erster Linie um ein dekoratives Möbelstück handeln? Oder wird der Sessel täglich einer anhaltenden Belastung ausgesetzt?

Für die dekorativen Stücke sollte das Hauptaugenmerk in erster Linie auf dem Stil liegen. Für Statement-Sessel sind knallige Farben oder ausgefallene Muster im Angebot. Ein zeitloses Design in gedeckten Farben kann immer neu präsentiert werden. Dabei ist es leicht, mit einem Überwurf, Kissen oder einem Teppich den Schwingstuhl neu zu dekorieren.

Soll der Sessel zum Beispiel im Wohnraum seinen Platz finden, ist eine hochwertige Verarbeitung wichtig. Die Grundkonstruktion sollte eine ausreichend hohe Traglast haben. Vor allem dann, wenn Personen von einer schweren Statur den Sessel regelmäßig nutzen.

Sind Kinder im Haus, ist ein pflegeleichtes Material zu beachten. Leder lässt sich im Handumdrehen von Schmutz befreien. Ein Textil-Bezug ist im Gegensatz dazu weniger leicht zu reinigen. Viele Schwingstühle sind allerdings mit abnehmbaren Bezügen ausgestattet, die in der Maschine gewaschen werden können.

Welches Design ist passend für mich?

Unentschlossene sollten immer nach einem neutralen Möbelstück Ausschau halten. Es passt zu modernen und traditionellen Stilrichtungen. Angebote mit bunten Mustern oder hellen Farben sind ein wahrer Hingucker. Eine gute Wahl, wenn ein eher dunkles Raumdesign aufgelockert werden soll. Oder Sie begrüßen Ihre Gäste im Eingangsbereich mit einer bequemen wie auffallenden Sitzgelegenheit.

Die leichte Wippbewegung des Schwingstuhls macht ihn auch für das Babyzimmer zu einem hilfreichen Möbelstück. Am besten ein leicht zu reinigendes Material wählen, falls beim Baby mal was daneben geht. Für Kinder im Alter von ein bis fünf Jahren ist der Schwingstuhl weniger gut im Kinderzimmer geeignet. Die Kleinen neigen dazu, die Schwingfähigkeit des Stuhls zu testen – was schnell auf dem Boden enden kann.

Für ein Arbeitszimmer eignet sich ein Sessel mit einer geraden Rückenlehne und einer geringen Federung. So lassen sich Kunden oder Partner in einem durchweg professionellen Umfeld empfangen. Hochwertige Angebote aus Leder oder robustem Textil sehen edel aus und sind leicht zu pflegen.

 

Sollten Sie einen Schwingsessel in einen bestimmten Wohnstil integrieren wollen, so gilt es auf ein stimmiges Design zu achten. Wenn Sie beispielsweise dem Landhausstil den Vorzug geben, so sollten Sie einen gemütlich und großzügig gepolsterten Sessel wählen. Hier können Farben wie Weiß, Beige, Creme, Rosa oder Grau genutzt werden. Auch traditionelle Muster können in einem rustikal ländlichen Ambiente für einen Blickfang sorgen. Ein dunkler Raum lässt sich mit einem hellen Polstersessel mit Streifen oder floralem Muster auflockern. Für Freunde des modernen Wohnens eignen sich Varianten in zeitlosen Farben wie Anthrazit, Grau, Weiß oder Schwarz. Textile Bezüge oder Materialien wie Leder und Kunstleder wirken edel und lassen sich mit vielen weiteren Accessoires kombinieren. Hier eignen sich Schwingsessel mit Metallkufen besonders gut. Liebhaber des Vergangenen können einen Sessel im Vintagestil wählen. Diese bestechen durch ein Design, welches an ehemalige Jahrzehnte erinnert, z. B. ein Bambussessel wie in den 70ern oder ein Cocktail-Schwingsessel wie in den 50er oder 60er Jahren. Auch nostalgisch anmutende Modelle mit aufwendig geschwungenen Kufen oder verschnörkelten Armlehnen können das Ambiente bereichern. Sie mögen den Kolonialstil und wollen dennoch einen gemütlichen Schwingsessel platzieren? Nutzen Sie Varianten mit britischem Chic. Das Chesterfieldesign mit seiner Knopfheftung und den Ziernieten kommt hier besonders gut zur Geltung.

 

 

Welche Größen und Materialien sind für Schwingsessel am besten?

Die Sessel gibt es in allen Größen zu entdecken. Eine bequeme Sitzhöhe sollte zwischen 48 und 50 cm liegen. Ist der Sessel höher oder niedriger gestaltet, sind es Sonderanfertigungen – perfekt für sehr kleine oder sehr große Personen.

Kommt der Schwingsessel an einem Tisch zum Einsatz, beträgt der optimale Abstand zwischen Tisch- und Stuhlkante rund 35 cm. Bei der Wahl darauf achten, dass die Lehnen des Sessels unter die Tischkante passen.

Gemütliche Fernsehsessel gibt es in ausladenden Varianten. Sie habe breite, gepolsterte Armlehnen und eine hohe Rückenlehne. Eine leichte Neigung der Lehne macht den Sessel zusätzlich ein paar Zentimeter länger. Für einen gemütlichen Nachmittagsschlaf sind die Angebote mit Hocker sehr praktisch. Diese sind im passenden Design gefertigt. Eine Abmessung von 50 x 80 cm wird oft geboten.

Es gibt kleine Schwingsessel für Kinder. Eine schöne Idee für die gemütliche Leseecke im Kinderzimmer oder als eigener Fernsehsessel im Wohnraum – garantiert ein echter Lieblingsplatz.
Dabei gibt es allein schon beim Holz eine große Materialvielfalt. Hier kann Massivholz verwendet werden oder es wird Multiplexholz genutzt. Letzteres besteht aus mehreren übereinanderliegenden Furnierholzplatten. Massivholz ist edel und langlebig. Es ist robust und besonders tragfähig. Hier werden neben klassischen Holzarten wie Eiche, Ahorn oder Birke auch andere Holzarten wie beispielsweise Bambus genutzt. Einige Modelle bestehen sogar aus Rattan oder Korb. Sie geben leicht nach und bieten ein angenehmes Sitzgefühl auch ohne Polster. Dafür sind sie nicht ganz so langlebig wie massive Holzmöbel. Besteht das Gestell aus Metall, so kann dieses aus Eisen oder Stahl sein. Bei Modellen, welche lediglich Beine und Kufen aus dem Rohstoff haben, können auch leichtere Arten verbaut sein. So zum Beispiel Aluminium oder Edelstahl. Eine Vielzahl an Schaukelsesseln kombiniert beide Materialien.
Welches Rahmenmaterial ist für ein Schwingsessel am besten?
Die Rahmengestelle für Schwingsessel werden aus Holz und aus Metall angeboten. Kunststoff ist nicht flexibel genug, um die Konstruktion sicher zu halten. 
Die Holzrahmen können das Gewicht besser verteilen und sind in der Konstruktion sehr flexibel. Die Metallgestelle überzeugen mit einem modernen und wandlungsfähigen Design.



Welches Material gibt es für die Bezüge?
Der Bezug für Schwingstühle ist oft aus Leder oder Textil gefertigt. Aber auch Angebote aus Polyester, Fell oder einem Baumwollmischgewebe können Sie zu finden. Langlebig und pflegeleicht sind Leder wie Kunstleder. Hierbei sind glatte Leder wesentlich pflegeleichter als andere Varianten. Sie können sogar feucht abgewischt werden. Wildleder oder Veloursleder sind pflegeintensiver. Die Fellvarianten sind ein echtes Designer-Stück. Sie eignen sich aber nur bedingt bei Haustieren, da sich Haare hier besonders gut anheften. Dasselbe gilt für Samt oder Cord.Für das Textil gibt es diverse Ausführungen zu entdecken:

Samt ist besonders anschmiegsam und weich. Dafür kann sich ein hoher Flor aber mit der Zeit etwas abnutzen. Leinen als Bezugsstoff ist sehr robust und braucht nur wenig Pflege. Ideal für Familien mit Kindern oder Haustieren. Baumwolle gehört zu den Klassikern, genau wie synthetische Bezugsstoffe wie Polyester oder Elasthan. Sie sind pflegeleicht und extrem vielseitig im Design.


Hinweis: Steht der Sessel im direkten Sonnenlicht, verblassen häufig die Farben. Leder lässt sich mit einem Imprägnierspray gegen das Ausbleichen schützen.

Welche Polsterung ist für einen Schwingsessel am besten?

Das moderne Sortiment für Schwingsessel umfasst Modelle mit und ohne Polsterung. Die Polsterung sollte auf Ihre individuellen Vorlieben zugeschnitten sein. Sehr weiche Polster sind bequem. Sie sind vor allem für einen Sessel zum Faulenzen vor dem Fernseher gut geeignet. Hier können Schaukelsessel mit Kaltschaum-Polsterung ideal sein. Auch andere Schaumstoffe mit einer hohen Dichte oder Geltex-Polster bieten einen sehr punktgenauen Sitzkomfort.Sitzen Sie regelmäßig in dem Sessel, ist eine härtere Polsterung die bessere Wahl. Diese stabilisiert den Rücken und sorgt für eine bessere Sitzhaltung. Einige Modelle verfügen über einen integrierten Federkern. Sie bieten einen festen Sitzkomfort und dienen gleichzeitig als Aufstehhilfe. Schwingsessel ohne Polster, zum Beispiel mit einer Ledersitzeinlage, sind extrem modern. Die kompakte Gestaltung macht sie für kleine Räume passend. Hier sind es feste Sitzschalen, welche auf Wunsch mit einem Sitzkissen oder einer Polsterauflage ausgestattet werden können. Diese können mit gewöhnlichem Kunstfüllmaterial, mit Federn oder auch mit Schaumstofflocken gefüllt sein. So erhalten Sie auf Wunsch einen festen, aber nicht zu harten Sitzkomfort.

 


Sind Schwingsessel gesund für den Rücken?
Wenn Sie für eine lange Zeit auf einem starren Stuhl sitzen, der sich Ihrer natürlichen Bewegung nicht anpasst, kann das sehr unbequem sein. Mit einem Schwingsessel ist dies kein Problem. Die schwebende Sitzfläche ist in der Lage, auch kleine Bewegungen weich abzufangen und eine natürliche Sitzhaltung zu unterstützen. Wenn Sie unter starken Rückenschmerzen leiden, ist ein Schwingsessel eine gute Alternative zum klassischen Stuhl. Allerdings darf die Federung nicht zu stark ausgeprägt sein.