Preis
Lieferzeit
Lieferzeit
Farbe
Farbe
Material
Material
preis reduziert
sofort lieferbar
Versand frei
Filter löschen
Speichern
Preis
Lieferzeit
Farbe
Material
preis reduziert
sofort lieferbar
Versand frei
TOP-SELLER
Drehtürenschrank Fügen

Drehtürenschrank Fügen

Günstigster Preis
431,99 € Wayfair
Versand frei
details
TOP-SELLER
Kleiderschrank Bastian

Kleiderschrank Bastian

Günstigster Preis
399,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
rauch Schwebetürenschrank »Tubona« mit umfangreicher Innenausstattung

rauch Schwebetürenschrank »Tubona« mit umfangreicher Innenausstattung

Günstigster Preis
431,99 € OTTO
479,99 €
4.6 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
Places of Style Schwebetürenschrank

Places of Style Schwebetürenschrank

Günstigster Preis
314,99 € OTTO
349,99 €
4.5 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
rauch Kleiderschrank »Hildesheim«

rauch Kleiderschrank »Hildesheim«

Günstigster Preis
566,99 € OTTO
629,99 €
4.4 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
FORTE Schwebetürenschrank »Bellevue«

FORTE Schwebetürenschrank »Bellevue«

Günstigster Preis
404,99 € OTTO
449,99 €
4.3 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
Wimex Schwebetürenschrank »Enter«

Wimex Schwebetürenschrank »Enter«

Günstigster Preis
296,99 € OTTO
329,99 €
details
TOP-SELLER
Drehtuerenschrank Celle

Drehtuerenschrank Celle

Günstigster Preis
359,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Kleiderschrank Nature

Kleiderschrank Nature

Günstigster Preis
419,99 € Wayfair
Versand frei
details
TOP-SELLER
rauch Schwebetürenschrank »Syncrono« mit Synchronöffnung

rauch Schwebetürenschrank »Syncrono« mit Synchronöffnung

Günstigster Preis
719,99 € OTTO
799,99 €
4.6 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
Home affaire Kleiderschrank »Lotta«, wahlweise 2-, 3-, 4-, oder 5-geteilt, in 2 Farben

Home affaire Kleiderschrank »Lotta«, wahlweise 2-, 3-, 4-, oder 5-geteilt, in 2 Farben

Günstigster Preis
809,99 € OTTO
899,99 €
4.7 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
Wimex Kleiderschrank »Diver«

Wimex Kleiderschrank »Diver«

Günstigster Preis
269,99 € OTTO
299,99 €
4.3 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
rauch Schwebetürenschrank »Subito«

rauch Schwebetürenschrank »Subito«

Günstigster Preis
251,99 € OTTO
279,99 €
4.5 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
FORTE Schwebetürenschrank »Jacky«

FORTE Schwebetürenschrank »Jacky«

Günstigster Preis
530,99 € OTTO
589,99 €
4.7 /5
(1) Sehr gut
details
-30%
TOP-SELLER
Kleiderschrank Grau - Individueller Designer-Kleiderschrank - 154 x 233 x 62 cm, Selbst Designen, Kleiderstange

Kleiderschrank Grau - Individueller Designer-Kleiderschrank - 154 x 233 x 62 cm, Selbst Designen, Kleiderstange

Günstigster Preis
898,00 € Mycs
1.284,00 €
Versand frei
details
TOP-SELLER
Garderobenschrank Larado

Garderobenschrank Larado

Günstigster Preis
229,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Drehtuerenschrank Rasant

Drehtuerenschrank Rasant

Günstigster Preis
139,99 € Home24
Versand frei
details
-24%
TOP-SELLER
Kleiderschrank  Oslo ¦ Maße (cm): B: 156 H: 210 T: 62 Schränke  Schranksysteme » Höffner

Kleiderschrank Oslo ¦ Maße (cm): B: 156 H: 210 T: 62 Schränke Schranksysteme » Höffner

Günstigster Preis
639,00 € Hoeffner
839,00 €
gutschein
Versand frei
details
TOP-SELLER
Highboard Rack

Highboard Rack

Günstigster Preis
334,99 € Wayfair
Versand frei
details
TOP-SELLER
Drehtuerenschrank Brooklyn IV

Drehtuerenschrank Brooklyn IV

Günstigster Preis
599,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Cargo

Schwebetuerenschrank Cargo

Günstigster Preis
849,99 € Home24
Versand frei
details
-30%
TOP-SELLER
Kleiderschrank Anthrazit - Individueller Designer-Kleiderschrank - 304 x 233 x 65 cm, Selbst Designen, Kleiderstange

Kleiderschrank Anthrazit - Individueller Designer-Kleiderschrank - 304 x 233 x 65 cm, Selbst Designen, Kleiderstange

Günstigster Preis
1.798,00 € Mycs
2.570,00 €
Versand frei
details
TOP-SELLER
Kleiderschrank Odari

Kleiderschrank Odari

Günstigster Preis
659,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Garderobenschrank Kerko

Garderobenschrank Kerko

Günstigster Preis
349,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Massivholzkleiderschrank in Weiß Kiefer

Massivholzkleiderschrank in Weiß Kiefer

Günstigster Preis
569,00 € Pharao24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetürenschrank Match 2 San Remo/Weiß, 316 cm

Schwebetürenschrank Match 2 San Remo/Weiß, 316 cm

Günstigster Preis
539,99 € Poco
details
TOP-SELLER
Drehtuerenschrank Brooklyn VII

Drehtuerenschrank Brooklyn VII

Günstigster Preis
379,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Dielenschrank Alavere II

Dielenschrank Alavere II

Günstigster Preis
799,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Drehtuerenschrank Tollow

Drehtuerenschrank Tollow

Günstigster Preis
1.099,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Tarragona

Schwebetuerenschrank Tarragona

Günstigster Preis
379,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Quadra

Schwebetuerenschrank Quadra

Günstigster Preis
859,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Eckschrank Rajmi

Eckschrank Rajmi

Günstigster Preis
299,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Garderobenschrank Looma

Garderobenschrank Looma

Günstigster Preis
179,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Cargo

Schwebetuerenschrank Cargo

Günstigster Preis
549,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Kleiderschrank Lyngby III

Kleiderschrank Lyngby III

Günstigster Preis
629,99 € Home24
649,99 €
Versand frei
details
TOP-SELLER
Garderobenschrank Leonso

Garderobenschrank Leonso

Günstigster Preis
149,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Subito

Schwebetuerenschrank Subito

Günstigster Preis
359,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Bianco

Schwebetuerenschrank Bianco

Günstigster Preis
649,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Drehtuerenschrank Rasant

Drehtuerenschrank Rasant

Günstigster Preis
199,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Kleiderschrank Majona I

Kleiderschrank Majona I

Günstigster Preis
699,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Garderobenschrank Yoga I

Garderobenschrank Yoga I

Günstigster Preis
849,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Garderobenschrank Manchester II

Garderobenschrank Manchester II

Günstigster Preis
999,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Drehtuerenschrank Lindholm

Drehtuerenschrank Lindholm

Günstigster Preis
649,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
rauch Kleiderschrank »Gamma« mit 6 Schubkästen

rauch Kleiderschrank »Gamma« mit 6 Schubkästen

Günstigster Preis
341,99 € OTTO
379,99 €
4.5 /5
(698) Sehr gut
details
TOP-SELLER
Drehtuerenschrank Nuevo

Drehtuerenschrank Nuevo

Günstigster Preis
269,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetürenschrank Store San Remo Eiche hell Nachbildung/weiß 267 cm

Schwebetürenschrank Store San Remo Eiche hell Nachbildung/weiß 267 cm

Günstigster Preis
669,99 € Poco
details
TOP-SELLER
rauch Garderobenschrank »Kemi«

rauch Garderobenschrank »Kemi«

Günstigster Preis
206,99 € OTTO
229,99 €
4.3 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Subito

Schwebetuerenschrank Subito

Günstigster Preis
429,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Drehtürenschrank Chalet

Drehtürenschrank Chalet

Günstigster Preis
384,99 € Wayfair
Versand frei
details
TOP-SELLER
Cora Schwebetürenschrank

Cora Schwebetürenschrank

Günstigster Preis
479,99 € Poco
details
TOP-SELLER
Wimex Eckkleiderschrank »Malta«, mit Hochglanz-Front

Wimex Eckkleiderschrank »Malta«, mit Hochglanz-Front

Günstigster Preis
224,99 € OTTO
249,99 €
4 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
Home affaire Wäscheschrank »Irena«, aus Massivholz, mit zwei Türen und zwei Schubladen, Breite 99 cm

Home affaire Wäscheschrank »Irena«, aus Massivholz, mit zwei Türen und zwei Schubladen, Breite 99 cm

Günstigster Preis
269,99 € OTTO
299,99 €
5 /5
(1) Exzellent
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Quadra II

Schwebetuerenschrank Quadra II

Günstigster Preis
599,99 € Home24
Versand frei
details
-30%
TOP-SELLER
Kleiderschrank Weiß - Individueller Designer-Kleiderschrank - 354 x 233 x 62 cm, Selbst Designen, Schuhauszug/Kleiderstange/Schublade Glasfront

Kleiderschrank Weiß - Individueller Designer-Kleiderschrank - 354 x 233 x 62 cm, Selbst Designen, Schuhauszug/Kleiderstange/Schublade Glasfront

Günstigster Preis
2.151,00 € Mycs
3.074,00 €
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schwebetuerenschrank Alegro

Schwebetuerenschrank Alegro

Günstigster Preis
449,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Home affaire Garderobenschrank »Santos« mit besonderen Türfronten und 1 Spiegel, viele Stauraummöglichlkeiten, Höhe 180 cm

Home affaire Garderobenschrank »Santos« mit besonderen Türfronten und 1 Spiegel, viele Stauraummöglichlkeiten, Höhe 180 cm

Günstigster Preis
530,99 € OTTO
589,99 €
4.4 /5
(1) Sehr gut
details
TOP-SELLER
Kleiderschrank Jupiter Sonoma Eiche Nachbildung / Weiß, 206,5 cm

Kleiderschrank Jupiter Sonoma Eiche Nachbildung / Weiß, 206,5 cm

Günstigster Preis
299,99 € Poco
details
TOP-SELLER
Garderobenschrank Sibo

Garderobenschrank Sibo

Günstigster Preis
279,99 € Home24
Versand frei
details
TOP-SELLER
Schlafzimmerschrank aus Buche Massivholz Griffmulden

Schlafzimmerschrank aus Buche Massivholz Griffmulden

Günstigster Preis
1.729,00 € Pharao24
Versand frei
details
TOP-SELLER
2-türiger Kleiderschrank – 100 cm - weiß - Holz -

2-türiger Kleiderschrank – 100 cm - weiß - Holz -

Günstigster Preis
369,00 € Tchibo
Versand frei
details

Innendesignerin

Marlén Krauel

Homepage

Die aktuellsten Projekte von Marlén Krauel:

Alles in bester Ordnung: Kleiderschränke sind perfekt für Ihre Garderobe

Innendesignerin Marlén Krauel

Innendesignerin

Marlén Krauel

Innendesignerin Marlén Krauel

Homestyle

Ordnungshüter, optischer Blickfang und Ankleidehelfer: Der Kleiderschrank ist meist das größte Möbelstück im Schlafzimmer, im Flur, Wohnzimmer oder auch in anderen Zimmern Ihrer Wohnung. Deshalb empfehlen wir Ihnen, einen Kleiderschrank zu wählen, der trotz seiner Funktionalität perfekt zu Ihnen und Ihrer Einrichtung passt. Ob er sich dabei dezent im Hintergrund hält oder zum echten Design-Erlebnis wird, bleibt ganz Ihnen überlassen. Damit Sie Ihren idealen Kleiderschrank finden, haben wir nützliche Tipps für Sie zusammengestellt: von der optimalen Größe über die passende Aufteilung bis hin zum geeigneten Material und Farbton. Entdecken Sie die Antworten auf Ihre Fragen – und wählen Sie aus allen Kleiderschränken das beste Modell für Ihre Zwecke aus. 

Vier Profi-Tipps für Kleiderschränke von unserer Expertin:

Die Wirkung des Kleiderschrankes
Der Kleiderschrank ist sicher neben dem Bett das wohl wichtigste Element im Schlafzimmer.Ganz wichtig ist natürlich beim Kauf eines Kleiderschrankes, dass man seine räumlichen Gegebenheiten beachtet. Man sollte wissen wo dieser stehen soll und welche Maße der Schrank haben darf. Natürlich ist ein großer Kleiderschrank aufgrund des Stauraumes immer schön, jedoch sollte auch darauf geachtet werden, dass er den Raum nicht „erdrückt“. Hier kann es sehr hilfreich sein auf einen Mix aus verschiedenene Materialien (Spiegel, Elemente aus Metall, Glaselemente) zu setzen, um das Gesamtbild aufzulockern. Natürlich kann man auch verschiedene Designs kombinieren und bei Holz oder Holzdesign die Maserung mal schräg und mal quer laufen lassen. Ebenso die Art und der Ort sowie die Größe der Griffe spielen eine große Rolle wenn es darum geht wie ein Schrank wirkt.

Der Innenraum des Kleiderschrankes
Grundsätzlich sollte ein Kleiderschrank eine Tiefe von etwa 60cm haben da dieser Platz für die Länge der Kleiderbügel benötigt wird. Die weitere Innenausstattung hängt im Wesentlichen von den persönlichen Vorlieben ab: möchte man lieber Einlegeböden, lieber mehr Schubladen (mit Voll- oder Teilauszug) oder Körbe (beispielsweise für Socken)? Hat man viele Krawatten ist ein integrierter Krawattenhalter sicher hilfreich. Wenn man mehrere Kleiderstangen übereinander möchte so ist ein Kleiderlift von Vorteil. Praktisch ist im Innenraum des Schrankes natürlich eine Beleuchtung. Diese wird meistens mit LEDs realisiert und ist durchaus nützlich-so läßt sich das Lieblingsshirt einfach leichter im dunklen Schrank finden. Das Licht geht meist automatisch beim öffnen der Türen an, man sollte es aber auch separat schalten können wenn man es zusätzlich z. B. mit Glaselementen oder Acrylglaselementen in den Türen als indirekte Lichtquelle nutzen möchte.

Das Außendesign
Nicht zuletzt ist natürlich auch das Außendesign des Kleiderschrankes wichtig. Dieses sollte selbstverständlich zum Rest des Raumes passend sein. Zur Wandfarbe kann der Schrank aber auch gerne einen Kontrast bilden. Ein weißer Schrank hellt den Raum optisch auf, Holztöne werden oft als gemütlicher und wohnlicher empfunden.

Tipps für Kleiderschränke
Ob ein Schrank aus Massivholz, Echtholzfurnier, MDF (Mitteldichte Faserplatte) oder Dekorspanplatten besteht ist sicherlich zum einen eine Frage des persönlichen Geschmacks, zum anderen sicherlich eine Preisfrage. Ihre Funktion erfüllen alle Materialien, wobei Echtholz natürlich immer etwas hochwertiger ist. Die letzte Entscheidung: Welche Türen sollte der Schrank haben. Hier haben sich Dreh- und Schiebetüren/Schwebetüren durchgesetzt, wobei es auch vereinzelt Schränke mit Falttüren gibt. Auch bei dieser Wahl kommt es wieder auf die Raumverhältnisse an: bei Drehtüren müssen sie den Drehwinkel beachten damit die Türen nirgends anstoßen. Schiebetüren sind da praktischer. Oftmals sorgen die Begriffe Schwebe-und Schiebetüren für Verwirrung. Der Unterschied liegt hier vor allem am System: Bei Schwebetürenschrank sind die Türen hinten mit Rollen versehen, die auf einer Schiene versetzt laufen, bei Schiebetüren werden diese auch unten mit Hilfe einer Schiene geführt oder laufen in 2 Nuten versetzt. Schwebetüren heißen so, da es optisch den Anschein hat das die Türen „schweben“. Außerdem lassen sich Schwebetüren sehr leicht öffnen und schließen.

 

Zum Schluß spielen dann noch die Schrankgriffe eine wichtige Rolle beim Außendesign wie oben bereits angesprochen. Diese sollten im Größenverhältnis zur Schranktür passen und natürlich auch vom Design stimmig sein zum Rest des Schrankes und des gesamten Raumes. Hier gibt eine Vielzal an Möglichkeiten aus Holz, Kunststoff, Edelstahl, Aluminium, Chrom und vieles mehr. Auch innerhalb der Materialien gibt es diese dann glänzend, matt oder gebürstet etc. In den letzten Jahren ist auch das Push-to-open System immer beliebter geworden – hier drückt man gegen die Schranktür und diese öffnet sich – dann braucht man auch keine Griffe. Dieses ist sehr praktisch wenn der Schrank nicht im Raum hervorgehoben werden, sondern sich beispielsweise in eine Wandnische einfügen soll.

Wo sollte mein Kleiderschrank am besten stehen?

Design und Funktion gehen beim Kleiderschrank Hand in Hand. Die richtige Position ist daher besonders wichtig. Stellen Sie sich Ihren Raum vor – wird der Schrank das erste sein, worauf der Blick fällt? Wenn ja, sollte er ein toller Eyecatcher sein, an dem Sie sich immer wieder erfreuen. Spiegel oder helle, glatte Flächen lassen den Raum zudem größer wirken.

 

Da Kleiderschränke oftmals recht viel Platz benötigen, ist die perfekte Position auch schnell gefunden. Denn mit Dachschrägen, Ecken, Fenstern & Co. bleibt häufig nur eine Wand übrig. Natürlich hängt die Position vorwiegend von den räumlichen Gegebenheiten und der Schrankgröße ab. Es gibt Kleiderschränke,die gerade einmal einen halben Meter breit sind. Sie erhalten jedoch auch Kleiderschränke mit einer Breite bis hin zu über 2,5 Metern. 

 

Wenn Sie den Platz in Ihrem Raum optimal nutzen möchten, können wir Ihnen auch einen Eckkleiderschrank empfehlen. So können Sie selbst die Zimmerecke nutzen, die oftmals unberührt beziehungsweise unbenutzt bleibt. Eckschränke gibt es mittlerweile auch in den verschiedensten Designs.
Weiterhin sollte der Schrank mit 5 bis 10 Zentimeter Abstand zur Wand stehen, damit diese noch atmen kann und sich kein Schimmel bildet. Bei Kleiderschränken mit Drehtüren empfehlen wir Ihnen außerdem, den Radius zu berechnen – in der Regel benötigen Sie ca. 80 cm Raum vor dem Schrank, um die Türen entspannt öffnen zu können. Sollte dieser Platz nicht vorhanden sein, greifen Sie besser auf Schiebe- oder Schwebetüren zurück.

 

Und noch ein Tipp: Stellen Sie Ihren Kleiderschrank nach Möglichkeit nicht direkt ans Fenster, denn die tägliche Sonneneinstrahlung kann das Holz ausbleichen.
 

Wie viel Platz brauche ich im Kleiderschrank und wie halte ich Ordnung?

So viel Platz brauchen Sie im Kleiderschrank

Um zu wissen, wie viel Platz oder Stauraum Sie im Kleiderschrank benötigen, lohnt sich ein Blick in Ihre Garderobe. Rechnen Sie ruhig großzügig, schließlich kommen immer mal neue Lieblingsstücke hinzu und die Kleidung sollte luftig hängen und liegen. Praktisches Zubehör wie Einlegeböden, Körbe oder Schubladen helfen Ihnen, all Ihre Lieblingsstücke übersichtlich zu verstauen. Ansonsten hängt die Kleiderschrankgröße natürlich von der Anzahl der Personen ab, die ihn nutzen möchten und von der Funktion, die der Schrank erfüllen soll. Handelt es sich um einen Schlafzimmerschrank, worin alle Kleidungsstücke aufbewahrt werden sollen? Oder vielleicht brauchen Sie einen Garderobenschrank und möchten Ihre Winterjacken verstauen? Mit der folgenden Unterteilung haben Sie einen guten Anhaltspunkt für Ihren Platzbedarf:

  • T-Shirts, Pullover, Hosen, Bettwäsche, Schuhe und andere Legeware benötigen jeweils ein Fach.
  • Hemden, Blusen, Kleider, Röcke, Jacken und Sakkos hängen Sie am besten auf. Ein Kleiderbügel benötigt eine Tiefe von ca. 60 cm. Auf einen Meter Kleiderstange passen in etwa
    • 30 Hemden oder
    • 25 Röcke / Hosen oder
    • 20 leichte Sommerjacken oder
    • 15 Winterjacken.
  • Unterwäsche und Socken bewahren Sie in Schubladen auf. Alternativ können textile Körbe hier zum praktischen Blickfang werden. 

 

Wenn Sie sich für filigrane Kleiderbügel entscheiden, zum Beispiel aus Kunststoff, können Sie zusätzlich Platz schaffen. Auch wenn Sie Ihre Hosen auf Hosenbügel hängen, hat dies eine platzsparende Wirkung. 
Übrigens: Der Kauf eines neuen Kleiderschranks ist auch eine ideale Möglichkeit, um in Ihrem Bestand mal ordentlich auszumisten! Das gibt Ihnen vielleicht ein befreiendes Gefühl und sorgt gleichzeitig für mehr Platz im Schrank. Eine Faustregel hierzu besagt, dass Sie alle Kleiderstücke aussortieren können, die Sie ein Jahr lang nicht getragen haben. 

 

Ordnung macht den (Schrank)meister 
Je besser Ihr Kleiderschrank von Anfang an strukturiert ist, desto leichter wird es Ihnen später fallen, darin Ordnung zu halten. Wir empfehlen Ihnen jedoch auch, Ihren Kleiderschrank nicht nur anfangs, sondern regelmäßig zu sortieren und zu lüften. Auch nachdem Sie ein Teil getragen haben, können Sie zur Ordnung im Kleiderschrank beitragen, indem Sie es direkt wieder sorgfältig in den Schrank einsortieren (sofern es noch nicht in die Wäsche soll). 

Wollen Sie Ihr praktisches Möbelstück vor Motten wahren, empfehlen wir Ihnen Mottenkugeln. Hier gibt es ganz verschiedene Arten, etwa Mottenkugeln aus natürlichen oder aber aus chemischen Stoffen. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung von Mottenkugeln, die durch natürliche Stoffe wirken, beispielsweise aus Zedernholz. Auch ein kleines Säckchen mit Lavendel hilft gegen Motten und verbreitet zusätzlich einen angenehmen, frischen Duft in Ihrem Schrank.
Das Schöne an Ordnung und Sauberkeit im Schrank: Sie haben morgens mit wenigen Griffen Ihr Outfit beisammen und Ihnen bleibt mehr Zeit für den morgendlichen Kaffee oder Tee. 

 

Noch ein alltagstauglicher Tipp:  Genau wie in einer Boutique gilt auch bei Ihrem Kleiderschrank: Lieblingsteile auf Augenhöhe platzieren! Denn alles, was zu weit oben, unten oder hinten liegt, gerät schnell in Vergessenheit. 

 

 

Und die Türen? Welche Unterschiede gibt es?

Bei der Auswahl der Türen gilt es Aspekte wie den vorhandenen Platz im Raum, aber auch die Wirkung der unterschiedlichen Schließtechniken zu berücksichtigen.
 

Schwebetüren
Der Name ist Programm: Elegante Schwebetürenschränke punkten mit cleanem Minimalismus und einem Türsystem, das zu schweben scheint. So wird schon das Öffnen des Kleiderschranks zum Erlebnis! Außerdem können Schwebetürenschränke zwei oder gar mehr als sechs Schwebetüren haben. Den luftigen Eindruck erwecken versteckte Rollen hinter den Türen. Wenn zudem noch ein Türdämpfer integriert ist, kann die Tür sanft zugleiten und ist kaum zu hören. Weitere Vorteile: Schwebetüren sind sehr leichtläufig und wirken dezent. Bedienen können Sie die Türen beispielsweise durch eine Griffleiste -oder muschel. Zudem können sich praktischerweise selbst an dieser Art von Fronten Spiegel befinden, sodass Sie sich nicht extra einen zulegen müssen.

 

Schiebetüren
Diese praktischen Modelle sind ideal für kleine Räume, denn durch die seitwärts laufenden Türen benötigen Sie keinen Radius vor dem Schrank. Befindet sich zudem an der Schranktür außen noch ein Spiegel, lässt dieser den Raum zusätzlich größer wirken. Der Unterschied zu Schwebetüren liegt in einer zusätzlichen Schiene am Boden, die die Tür oben und unten sicher führt.

 

Drehtür
Der Klassiker unter den Schränken: Gerade rustikale Schrankausführungen im Landhausstil können nicht auf die schönen Drehtüren mit Scharnieren verzichten. Aber auch trendige Modelle in Hochglanz-Optik erleben ein echtes Comeback. Oftmals haben Drehtürenschränke zwei Türen – eine lässt sich dann nach rechts und eine nach links öffnen. Bei größeren Schränken können es jedoch auch mehr sein.  Diese Art von Schranktür können Sie häufig mittels Griff öffnen. Eine zweite Variante ist das Öffnen und Schließen mit Hilfe eines Druckmechanismus. Hier drücken Sie einfach gegen die Tür, um an Ihre Sachen zu gelangen. Sie wünschen sich außerdem einen Spiegel an Ihrem Schrank? Einer der Vorteile beim Drehtürenschrank ist, dass sich Spiegel sowohl in der Innenseite als auch an der Außenseite der Türen befinden können.
 

Noch ein Tipp: Wir empfehlen Ihnen, bei der Planung und Positionierung Ihres Kleiderschranks den Radius der Drehtür mit einzuberechnen. 

 

Luftiges Nichts
Wie wäre es einfach mal ganz ohne? Offene Kleiderschränke und selbst eingerichtete, begehbare Kleiderschränke sind das Thema Nr. 1 in aktuellen Wohnzeitschriften. Mit den offenen Lösungen haben Sie Ihre komplette Garderobe direkt im Blick. Das kleine Boutique-Erlebnis für zu Hause macht dabei das Ankleiden zum noch größeren Vergnügen. Die meisten Lösungen lassen sich ganz individuell an Ihre Platzbedürfnisse anpassen und können einfach erweitert werden. So werden kleine Nischen in Dachschrägen genau so optimal genutzt wie hohe Altbaudecken. Einziger Nachteil: Die offenen Varianten sind etwas staubanfällig.

 

Vorhang auf!
Wenn Ihnen der offene Kleiderschrank zu luftig ist, ist vielleicht ein Vorhang die richtige Lösung für Sie. Mit Vorhängen können Sie Ihre Kleidung im offenen Kleiderschrank schnell und unkompliziert verstecken. Wenn Sie den Vorhang jedoch öffnen, stehen Sie vor Ihrem eigenen begehbaren Kleiderschrank. Im Grunde brauchen Sie dafür bloß Gardinenstangen und Vorhänge, die Ihnen gefallen. Hier sind Ihnen auch keine Grenzen gesetzt. Ein transparenter Vorhang wirkt leicht und filigran, blickdichte Vorhänge hingegen erzeugen ein einheitliches, geordnetes Bild.  Sollte es hinter dem Vorhang noch Platz an der Wand geben, können Sie diesen beispielsweise für eine Beleuchtung oder einen Spiegel nutzen. 
Insgesamt bietet diese Art von Kleiderschrank den Vorteil, dass Sie alles, was dahinter ist, so anordnen und aufbauen können, wie es Ihnen passt. Brauchen Sie mehr Kleiderstangen oder Regale? Den offenen Kleiderschrank mit Vorhang können Sie bei ausreichend Platz im Zimmer passgenau an Ihre Bedürfnisse anpassen.

 

Außerdem gibt es Mischformen beziehungsweise Kombischränke, die durchaus über verschiedene Arten verfügen können. Mit einem Kombischrank können Sie demnach die Vorteile verschiedener Türsysteme nutzen.

Welche Extras gibt es für den Innenbereich des Schrankes?

Möchten Sie sich für einen passenden Kleiderschrank entscheiden, sind nicht nur Größe und Design von Bedeutung. Vor allem moderne Kleiderschränke punkten mit jeder Menge Innenleben. Funktionen von Schranksystemen im Inneren des Möbelstücks machen einiges her und erleichtern es Ihnen, Ordnung im Schrank zu halten.
Für Menschen, die häufig Krawatten tragen und diese gerne geordnet unterbringen möchten, ist ein integrierter Krawattenhalter eine hervorragende Lösung. Hier gibt es verschiedene Arten, oftmals handelt es sich hierbei jedoch um eine Hakenleiste.

 

Mit einem Kleiderlift können Sie reichlich Platz sparen. Ein Kleiderlift bietet beispielsweise die Möglichkeit, mehrere Kleiderstangen übereinander zu haben. Wie es der Name schon verrät, lässt sich mit dieser Art von Applikation eine Kleiderstange liften oder heben. Wenn Sie die Kleidung nutzen möchten, können sie die Kleiderstange in der Regel mit einem Handgriff herunterziehen. So können Sie die Höhe Ihres Kleiderschrankes optimal nutzen, egal, wie groß Sie selbst sind. 
 

Körbe und Schubladen eignen sich ideal für Kleinigkeiten wie Wäsche oder Socken, die sonst schnell Unruhe ins Gesamtbild bringen. 
Mit einer Integrierten Beleuchtung, beispielsweise mit LED-Leuchten, wird es Ihnen leicht fallen, den Überblick zu behalten. Es gibt bereits Leuchten, die sich automatisch an-  und ausschalten, wenn Sie die Schranktür öffnen oder schließen. Ebenfalls gibt es gegebenenfalls die Möglichkeit, die Leuchten durch eine Taste an- und auszuschalten.

 

Es gibt zusätzlich eine Reihe von kleinen Tricks und Ordnungshelfern, mit denen Sie Ihren Kleiderschrank selbst auf einfache Weise strukturieren können, wenn die passenden Funktionen im Kleiderschrank fehlen:

  • Trennkörbe oder Organizer: Um in Körben und Schubladen Ordnung zu schaffen, eignen sich kleine Trennkörbe oder Organizer. So finden Sie einerseits schneller was Sie suchen und andererseits behalten Sie den Überblick. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen feine Socken oder Strumpfhosen in kleinen Beuteln oder Tüten aufzubewahren, sodass diese im Kleiderschrank geschützt bleiben. Wenn Sie dann noch Ihre Socken und Ihre Unterwäsche sorgfältig zusammenlegen oder rollen, finden Sie die passenden Socken, wie ein Buch in einer organisierten Bibliothek.
  • Verschiedene Kleiderbügel: Von Kleiderbügeln gibt es nicht nur die eine Art. Sie unterscheiden sich in Funktion, Materialart und Design. Es gibt zum Beispiel sogenannte Hosenbügel oder Rockspanner, an welchen sich oftmals Klammern befinden. Wie es der Name verrät, können hier Röcke oder Hosen aufgehangen werden können. Ein anderes Beispiel sind Kleinteilbügel an denen sich etwa Schals, Mützen oder Gürtel anbringen lassen. Was das Material betrifft, sind Kleiderbügel meistens aus Holz, Metall oder Kunststoff gefertigt.
  • Wäscheklammern und Duschvorhangringe: Wenn Sie Kleiderbügel mit einer Querstange besitzen, können Sie diese vielseitig nutzen beziehungsweise erweitern: Mit Wäscheklammern können Sie dort leichte Tops, Tücher oder Krawatten aufhängen. Das Gleiche können Duschvorhangringe leisten, an denen Sie auch Basecaps oder Ähnliches aufhängen können. 
  • Bilderrahmen und Kork-Pinnwände: Insbesondere, wenn Sie einen offenen Kleiderschrank besitzen, können Sie den Platz an der Wand für Ihren Schmuck nutzen, sofern Sie welchen unterbringen wollen. Bilderrahmen oder auch Kork-Pinnwände an der Wand eignen sich hervorragend für das Halten beziehungsweise für die Aufbewahrung von Ohrringen oder anderen leichten Schmuck. Dafür bringen Sie an der Rückwand des Bilderrahmens einfach ein paar Nägel an (nachdem Sie das Glas entfernt haben!), an denen Sie den Schmuck aufhängen können. Für die Korkwand benötigen Sie lediglich Steckpins. Beides kann dann wie üblich an der Wand, am besten auf Augenhöhe, aufgehängt und genutzt werden. 
  • Haushaltsgummis oder Antirutschstreifen: Wer kennt es nicht; Oftmals rutschen Hemden oder ähnliche Kleidungsstücke einfach vom Bügel herunter. Wenn Sie um die Enden des Bügels Haushaltsgummis wickeln oder Antirutschstreifen anbringen, können Sie dies verhindern. Zudem gibt es auch Kleiderbügel mit “Antirutschfunktion” zu kaufen. Diese sind beispielsweise mit einem Samtstoff überzogen.

Eine reine Stilfrage: Welcher Kleiderschrank für welchen Wohnstil und Geschmack?

Landhausstil:  Wenn Sie ein Fan von Landhausstil sind, empfehlen wir Ihnen, sich für einen Kleiderschrank zu entscheiden, der dies widerspiegelt. Er erinnert an das Leben im Landhaus und ist geprägt von natürlichen Elementen. Zu dem Landhausstil passen demnach auch Kleiderschränke im rustikalen Design. Wie wäre es beispielsweise mit einem Drehtürenschrank aus Massivholz? Was die Farbwahl angeht, gibt es hier viele Möglichkeiten. Insbesondere natürliche Farben, aber auch Pastelltöne unterstreichen den Landhausstil. Auch Kleiderschränke mit Schnörkel-Elementen oder Möbel im Vintage- oder Shabby-Chic-Stil funktionieren hier wunderbar. In jedem Fall schaffen Sie mit dem Landhausstil eine gemütliche Atmosphäre. 

 

Klassisch: Der klassische Einrichtungsstil überzeugt durch seine Eleganz und seine Zeitlosigkeit. Wenn Sie sich einen Kleiderschrank wünschen, der gut zu diesem Stil passt, empfehlen wir Ihnen ebenfalls einen Kleiderschrank aus Massivholz. Im Hinblick auf die Farbe eignen sich hier dezente Farben wie Alpinweiß, Grau, Braun oder Dunkelbraun oder auch Beige. Kleiderschränke im Barock-Stil passen ebenfalls hervorragend zu einem klassischen Einrichtungsstil. Spiegeltüren runden die klassische Einrichtung gelungen ab. 

 

Moderner Wohnstil: Der moderne Wohnstil ist durch klare Linien, Schlichtheit und Sachlichkeit gekennzeichnet. Was das Material betrifft, tragen beispielsweise verchromte Elemente, Glas und Metall zu einem modernen Ambiente bei. Kleiderschränke mit Schwebe- oder Schiebetüren machen hier ebenfalls was her. Für diejenigen, denen eine Drehtür lieber ist, gibt es natürlich auch entsprechende Schränke im modernen Stil. Hier machen sich Schranktüren mit Druckmechanismus wunderbar, denn Sie erzeugen ein sehr gleichmäßiges, geradliniges Bild. Moderne Schränke könnten zum Beispiel in Hochglanzoptik strahlen. Schranktüren mit Weißglas wirken modern und elegant zugleich. Genauso funktionieren bei einem modernen Wohnstil aber natürlich auch Holztüren oder Dekor (z. Bsp. Sandeiche oder Edelbuche). 

 

Moderner Material-Mix:
Verschiedene Oberflächen zu kombinieren, bleibt im Trend. Besonders ein Mix aus glänzenden und matten Elementen ist äußerst beliebt. So werden auch dezente Kleiderschränke zum echten Blickfang. Auffälliger wird es mit Akzenten aus Aluminium, Chrom oder anderen Metallen, die einen angesagten Industrie-Look erzeugen. Rohe Holzoptiken mit starker Maserung haben einen ähnlichen Effekt. Eine Kombination aus dunklem, glattem Holz und schwarzem Hochglanz wirkt besonders elegant und passt toll zu einer hochwertigen Ausstattung und feinsten Textilien.
 
Welche Farbe und welches Material passen für mich am besten?
Die Auswahl der Farbe bzw. des Materials ist gerade beim Kleiderschrank, der durch seine reine Größe schon den Raum beherrscht, gut zu durchdenken.

  • Für Puristen: Weiß
    Nicht ohne Grund ein zeitloser Klassiker: Weiße Kleiderschränke wirken schlicht, frisch und klar. Gerade große Modelle punkten in der hellen Farbe, da sie den Raum nicht beschweren. Zudem ist Weiß so neutral, dass es sich vielfältig kombinieren lässt – egal, ob mit verschiedenen Holzarten oder Farben.
  • Spieglein, Spieglein …
    Verspiegelte Elemente sind echte Multitalente. Neben ihrer offensichtlichen Funktion, Ihnen Ihr Outfit zu zeigen, vergrößern sie auch optisch den Raum und verteilen das hereinkommende Licht. Perfekt – nicht nur für kleine Räume!
  • Natürliche Schönheit: Holz
    Kein anderes Material versprüht so viel Natürlichkeit wie Holz. Gerade Kleiderschränke aus Echtholz wirken entspannend und lassen den Raum direkt gemütlicher wirken. Klassiker sind hierbei beispielsweise Massivholzschränke aus Kiefer, Eiche oder Buche. Falls Massivholz nichts für Sie ist, kommen vielleicht Holzdekore als Oberfläche des Schrankes in Frage. Die Dekore können dem Massivholz von der Optik und auch von der Haptik sehr ähnlich sein. Stilmäßig kann das Holz hier unglaublich vielseitig eingesetzt werden: Vom klassischen oder sogar verspielten Kleiderschrank im Landhausstil bis hin zum topmodernen Industrial-Look in Kombination mit rohen Metallelementen reicht die Bandbreite.
  • Grau, Schwarz oder dunkle Farben
    Sie lieben eine behagliche, gemütliche Stimmung? Dann könnte ein dunkler Schrank genau das Richtige für Sie sein. Schwarz, Grau und Dunkelbraun absorbieren das Licht und wirken besonders kombiniert mit Aluminium-Elementen wunderbar elegant. Helle und warme Accessoires wie Wolldecken oder Teppiche setzen dazu individuelle Akzente.

 

Unser Fazit für Sie: Für jeden gibt es den passenden Kleiderschrank! Kleiderschränke gibt es in so vielen verschiedenen Ausführungen und Ausstattungsmöglichkeiten, dass Sie bestimmt einen finden, der an Ihre Bedürfnisse und Ihren Geschmack angepasst ist. Wenn Sie zudem noch geschickt Ordnung in dem praktischen Möbelstück halten, kann der Kleiderschrank zu einem wertvollen Begleiter und Helfer in Ihrem Alltag werden.