Teppich »BRILLIANCE«, merinos, rechteckig, Höhe 13 mm, handgearbeiteter Konturenschnitt

(1)
Beliebteste
€ 39.99 € 49.99

RINDERFELL 160/250 cm Braun, Naturfarben: RINDERFELL 160/250 cm Braun, Naturfarben

Beliebteste
 -30%billiger
€ 139.00 € 199.00

JOOP! VINTAGE CORNFLOWER 140/200 cm Sandfarben

Beliebteste
€ 699.00

Bettumrandung »Viva« Home affaire, höhe 45 mm

(1)
Beliebteste
 -55%billiger
€ 89.99 € 199.99

Teppich Aonla

Beliebteste
€ 249.00
keine Versandkosten

Teppich Mazan

Beliebteste
€ 179.00
keine Versandkosten

Teppich Kolong

Beliebteste
€ 69.00
keine Versandkosten

In- und Outdoor Teppich Grace in braun

(1)
Beliebteste
€ 19.99

Teppich Kolong

Beliebteste
€ 169.00
keine Versandkosten

Teppich Daya

Beliebteste
€ 279.00
keine Versandkosten

Teppich Barli

Beliebteste
€ 199.00
keine Versandkosten

Läufer Dasheri

Beliebteste
€ 89.00
keine Versandkosten

Runder In- und Outdoor Teppich Kathi in grau

(1)
Beliebteste
€ 29.99

Teppich »Naturino Rips«, Dekowe, rechteckig, Höhe 7 mm, In- und Outdoor geeignet, Sisaloptik

Beliebteste
€ 79.99

Teppich Kalgi

Beliebteste
€ 469.00
keine Versandkosten

Teppich Laudio

Beliebteste
€ 399.00
keine Versandkosten

Teppich Kolong

Beliebteste
€ 149.00
keine Versandkosten

Läufer Mazan

Beliebteste
€ 99.00
keine Versandkosten

Teppich Kolong

Beliebteste
€ 229.00
keine Versandkosten

Läufer »Lenka«, my home, rechteckig, Höhe 7 mm

Beliebteste
 -50%billiger
€ 29.99 € 59.99

Teppich Kumily

Beliebteste
€ 269.00
keine Versandkosten

Läufer »Raute«, bougari, rechteckig, Höhe 8 mm, In- und Outdoorgeeignet, Sisaloptik

Beliebteste
€ 46.99
Sofort lieferbar!

Teppich Juliane in blau

(1)
Beliebteste
€ 17.99

Hochflor-Teppich »My Touch Me«, Obsession, rechteckig, Höhe 39 mm

Beliebteste
€ 169.90

HANDWEBTEPPICH 120/180 cm Multicolor

Beliebteste
€ 109.17 € 129.90

Teppich Manu

Beliebteste
€ 285.00
keine Versandkosten

Teppich Mazan

Beliebteste
€ 369.00
keine Versandkosten

HOCHFLORTEPPICH 170/240 cm Blau, GrauNovel: HOCHFLORTEPPICH 170/240 cm Blau, Grau

Beliebteste
€ 210.02 € 249.90

Hochflor-Teppich »Dana«, Bruno Banani, rechteckig, Höhe 30 mm

Beliebteste
 -46%billiger
€ 149.99 € 279.99

Bettumrandung »Shashi« HANSE Home, höhe 8 mm, einfarbig, Kurzflor, getuftet

Beliebteste
€ 75.99
Sofort lieferbar!

Teppich Manu

Beliebteste
€ 299.00
keine Versandkosten

LÄUFER 80/300 cm Naturfarben

Beliebteste
€ 109.17 € 129.90

FLACHWEBETEPPICH 160/230 cm Weiß

Beliebteste
€ 67.22 € 79.99

Teppich mit Fransen Indra in blau

(1)
Beliebteste
€ 39.99

Home Affaire Bettumrandung »Viva«, 2x rücke 140x70 cm & 1x Läufer 250x70 cm, 45 mm Gesamthöhe, rosa

(266)
Beliebteste
 -55%billiger
€ 89.99 € 199.99
keine Versandkosten

Hochflor-Teppich »Shaggy 30«, Home affaire, rechteckig, Höhe 30 mm, gewebt

Beliebteste
 -56%billiger
€ 149.99 € 339.99

Kuhfell (synthetisch) in braun

(1)
Beliebteste
€ 12.99

FLACHWEBETEPPICH 120/180 cm Naturfarben

Beliebteste
€ 109.17 € 129.90

Bettumrandung »Flomi Sagrini« THEKO, höhe 3 mm, gewebt

Beliebteste
€ 154.99
Sofort lieferbar!

FLACHWEBETEPPICH 250/350 cm Dunkelrot

Beliebteste
€ 433.56 € 515.90

Bettumrandung »Gabbeh Ideal« THEKO, höhe 6 mm, getuftet

Beliebteste
 -58%billiger
€ 74.99 € 179.99

Home Affaire Bettumrandung »Shaggy 30«, 2x rücke 140x70 cm & 1x Läufer 250x70 cm, 30 mm Gesamthöhe, rosa

(71)
Beliebteste
 -50%billiger
€ 89.99 € 179.99
keine Versandkosten

Teppich »Arona«, Guido Maria Kretschmer Home&Living, rechteckig, Höhe 11 mm, Hoch-Tief Struktur

Beliebteste
€ 259.99

Bettumrandung »Gabbeh uni« Theko Exklusiv, höhe 15 mm

Beliebteste
 -50%billiger
€ 249.99 € 499.99

Fellteppich »Lavish 410«, Kayoom, rechteckig, Höhe 8 mm, Patchwork-Leder

Beliebteste
€ 222.99

Outdoorteppich »Lena«, Home affaire, rechteckig, Höhe 3 mm, Outdoor geeignet

Beliebteste
€ 99.99

Hochflor-Bettumrandung »Shaggy Soft« Bruno Banani, höhe 30 mm, gewebt

Beliebteste
 -50%billiger
€ 99.99 € 199.99

LÄUFER 80/240 cm Grau

Beliebteste
€ 84.03 € 99.99
view more products

Mehr Produkte anzeigen

1 - 56 von 97543 Ergebnissen

Dipl. Designerin

Regine Fischer

Homepage

Die aktuellsten Projekte von Regine Fischer:

Thema Teppich: der perfekte Teppich für Ihr Zuhause

Dipl. Designerin Regine Fischer

Dipl. Designerin

Regine Fischer

Dipl. Designerin Regine Fischer

RÄUME LEBEN

Ein Teppich soll her – aber welcher? Und wo? Und wie? Vor dem Kauf eines Teppichs kommen Fragen über Fragen auf, angefangen bei der Größe bis hin zu Art und Farbe. Ein Teppich ist schließlich eine Investition, die gefallen und ein paar Jahre erhalten bleiben soll. Hier finden Sie den idealen Teppich für sich und erfahren zudem, was Sie nach dem Kauf beachten sollten.

Vier Profi-Tipps für Teppiche von unserer Expertin:

Funktionen eines Teppichs

Ein Teppich kann vielerlei Funktionen haben:
 

  • eine rein funktionale, z.B. ein fußkalter Boden

  • eine dekorative, ähnlich einem Bild an der Wand

  • eine gestalterische, d.h. dem Raum oder Teilbereichen Struktur geben, zonieren und Zuordnung schaffen

Selbstverständlich mischen sich die Aspekte und meist geht es nicht nur um eine Sache..

Der Teppich als Gestaltungselement

Welche Funktion also sollte Ihr Teppich haben? Lassen wir die rein funktionalen Aspekte eines Teppichbodens einmal beiseite, so ist der freiliegende Teppich als Gestaltungselement von großem Wert. In Räumen mit mehrfachen Funktionen lassen sich z.B. Schwerpunkte definieren: ein Sofa und ein Sessel wird zu einer Sitzgruppe und unterstützt somit die Kommunikation. Der Teppich als verbindendes Element fasst die Einzelstücke zusammen. Der Teppich als Gestaltungselement schafft Klarheit im Raum: Wo ist das Zentrum? Was sind die optischen Prioritäten? Klarheit wiederum wirkt auf die unbewusste Wahrnehmung als Überschaubar und sicher. Hier kann ich mich niederlassen und entspannen!

Welcher Teppich ist der richtige für mich?

Ist die Funktion und der Platz im Raum definiert, geht es um Format, Größe, Material und Farbe. Format und Größe richtet sich natürlich nach dem Raum, seiner Größe und der oben beschrieben Funktion des Teppichs. Soll der Teppich Dinge verbinden, so ist es wichtig, dass Sofa und Sessel z.B. auch zumindest mit 2/3 auf dem Teppich Platz finden. Muster und Farbe wähle ich je nach Priorität: Ist der Teppich der "Hauptdarsteller" im Raum, darf er gerne raumgreifend, farbig und groß gemustert sein. Sind andere Einrichtungsgegenstände "laut" so ist meist besser ein ruhiges Zentrum zu schaffen, ähnlich einem See in der Landschaft. Ein Platz zum Verweilen.

Das Material

Zum Thema Material: Je wichtiger und zentraler der Teppich im Raum für Ihr Wohlgefühl ist, desto mehr sollten Sie auf gutes Material und angenehme Haptik achten. Besonders bei textilen Materialen, also auch Polsterbezügen u.Ä. ist die Berührung wichtig. Wie in einem Kleidungsstück fühlen Sie sich wohl oder eben auch nicht. Vertraut für unseren Körper und sinnlich in der Wahrnehmung sind daher immer Naturmaterialien.

Welche unterschiedlichen Arten gibt es für Teppiche und was sollte ich vor dem Kauf beachten?

Welche unterschiedlichen Arten gibt es für Teppiche?

Ob Wohnzimmer, Küche, Kinderzimmer oder Bad, ein Teppich lässt sich für jedes Zimmer finden. Worauf es beim Einsatzort ankommt, ist Ihre Kaufintention. Ist der Teppich als reines Wohnaccessoire gedacht oder als Spielfläche für Kinder? Als gemütlicher Rückzugsort vor dem Kamin oder Dekoration der Küche? Der Einsatzort ist maßgebend für Beschaffenheit, Größe und zusätzliche Eigenschaften des Teppichs.

Teppiche lassen sich in folgende Kategorien einteilen:

  • Kurzflorteppich: Hierbei handelt es sich um einen Teppich mit kurzen, senkrecht zur Oberfläche verlaufenden, Fäden.

  • Hochflorteppich: Viele Modelle wie der Shaggy-Teppich oder der Flokati genießen seit den 1970ern ein hohes Maß an Beliebtheit. Sie bestehen aus langen, senkrecht zur Oberfläche verlaufenden, Fäden.

  • Berberteppiche: Es handelt sich bei diesen Teppichen um einfarbige oder mit traditionellen Motiven wie Rauten oder Dreiecken gefertigte Modelle. Sie stammen größtenteils aus den Maghreb-Staaten oder sind in diesem Stil gefertigt.

  • Naturteppich: Diese Teppiche bestehen zumeist aus Naturfasern wie beispielsweise Baumwolle, Schurwolle und Jute.

  • Outdoorteppich: Moderne Teppiche finden nicht nur drinnen Verwendung, sondern auch draußen, auf dem Balkon, der Terrasse oder vor der Haustür.


Was sollte ich vor dem Kauf eines Teppichs beachten?
Wer einen Teppich kauft, möchte auch lange etwas von diesem haben. Damit Sie den idealen Teppich für Ihre Bedürfnisse finden und auch nach dem Kauf noch gefallen an ihm haben, sollten Sie folgende Punkte beachten:

Allergien
Kaum ist der Teppich im Haus, fängt die Nase an zu laufen, die Augen tränen und ein Nießer folgt dem anderen? Das alles sind typische Anzeichen für eine Hausstauballergie. Gerade ein Teppich ist als Staubfänger prädestiniert. Das ist soweit normal und auch nicht schlimm, doch falls Sie an einer starken Hausstauballergie leiden, empfiehlt sich ein leicht abzusaugender Teppich. Falls Sie auf chemische Farbstoffe allergisch reagieren, achten Sie auf den Zusatz „Allergiker geeignet“ oder erwerben Sie einen Teppich mit natürlichen Farbstoffen.

Fußbodenheizung
Falls Ihr Zuhause angenehm unter dem Fußboden beheizt wird, sollten Sie darauf achten, dass auch der Teppich sich für eine Fußbodenheizung eignet. Viele Modelle mit einem rutschhemmend beschichteten Untergrund vertragen dauerhafte Wärmeschübe von unten nicht gut.

Welche Merkmale können zum Kaufentscheid beitragen?

Teppiche unterscheiden sich von Modell zu Modell. Um die Auswahl ein wenig einzuschränken, können Sie auf folgende Punkte achten und ob diese Ihren Vorlieben entsprechen:

  • Viele Modelle verfügen über eine rutschfeste Unterseite, wodurch das Betreten des Teppichs sicherer wird. Gerade in Kinderzimmern, in denen es öfter mal chaotisch zugeht, kann eine rutschfeste Unterseite vor Stürzen schützen.

  • Falls Sie Ihren Teppich an einem Ort drapieren wollen, wo sich Schmutz und Flecken nicht vermeiden lassen, suchen Sie nach einem Modell das maschinenwaschbar und eventuell sogar trocknergeeignet ist.

  • Ob Sie einen maschinell oder handgefertigten Teppich haben möchten, unterliegt Ihren persönlichen Präferenzen. Bei handgefertigten Modellen handelt es sich um Unikate, während maschinell erzeugte Teppiche häufig preiswerter sind.

  • Die artgerechte Pflege eines Teppichs kann ohne Anleitung anstrengend und verwirrend sein. Manche Anbieter legen dem Teppich nützliche Pflegehinweise bei, damit Sie länger etwas von Ihrem Teppich haben.

Tipp: Achten Sie darauf, dass der Anbieter dem Teppich eine Garantiekarte beilegt.

In welchen Maßen kann ich Teppiche erwerben?

Generell können Sie sich zwischen runden und eckigen Modellen entscheiden.

Ein runder Teppich ist empfehlenswert, wenn Sie planen die Raummitte damit zu füllen und der Platz rund herum durch andere Möbelstücke eingenommen wird. Gerade in einem eckigen Raum bringt ein runder Teppich Dynamik und Abwechselung ins Spiel. Als Maße für einen runden Teppich wird der Durchmesser angegeben.

Folgende Maße sind für runde Teppiche am gängigsten: Ø = 70 – 200 cm

Tipp: Falls Ihnen der Durchmesser allein nicht ausreicht, lässt sich der tatsächliche Flächeninhalt mit der Formel Pi mal Radius zum Quadrat (π * r²) berechnen. Der Radius entspricht der Hälfte des Durchmessers.

Eckige Teppiche findet man in folgenden Größen: Breite x Länge = 50 – 160 cm x 100 – 230 cm

Da es keine genormten Größen bei Teppichen gibt, lassen sich fast alle Maße für die eigenen Bedürfnisse finden. Viele Modelle werden in mehreren Formaten angeboten, damit Sie den passenden Teppich finden.

Aus welchen Materialen bestehen Teppiche?

Gerade in Hinblick auf die Pflege und Langlebigkeit Ihres Teppichs, kann das Material ausschlaggebend für den Kaufentscheid sein. Generell lassen sich viele Teppiche, mit Ausnahme von langflorigen Teppichen, gut absaugen und mit dem Bürstenvorsatz des Staubsaugers reinigen. Behandeln Sie Flecken mit lauwarmem Wasser, wobei der Teppich nicht komplett durchnässt werden darf. Ausgenommen sind natürlich Modelle, die maschinenwaschbar sind. Entnehmen Sie weitere Pflegehinweise und wichtige Materialeigenschaften der Tabelle:

In jedem Fall sollten Sie zudem die Gebrauchshinweise des Reinigungsmittels beachten.

Welcher Teppich passt zu meinem Wohnstil?

Damit sich der neue Teppich makellos in das vorherrschende Wohnambiente einfügt, sollten Sie auf die Farbe, die Form und das Material achten.

  • So liegt beispielsweise bei der Skandinavischen Moderne das Augenmerk auf Natürlichkeit, sodass sich hier ein Teppich aus Naturfasern wie Schurwolle oder Jute gut eignen würde.

  • Der angesagte Ethno-Look vereint zackige Muster mit Einflüssen aus exotischen Ländern. Hier eignet sich etwa ein Teppich im Berberstil.

  • Um den mit DIY-Produkten durchzogenen Shabby Chic zu vervollständigen, ist beispielsweise ein Patchwork-Teppich hervorragend geeignet.

  • Die italienische Klassik wird mit einem weichen, modernen Flokati abgerundet.

  • Falls Sie Ihr Wohnzimmer in einem modernen Wohnstil eingerichtet haben, passt ein Fell- oder Lederteppich perfekt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Teppich zu Ihrem Wohnstil passt, schauen Sie auch auf die Farbkomposition. Ist Ihr Wohnraum in sanften, unauffälligen Farben gehalten, kann ein Teppich mit einem ausgefallenen Muster oder einer ins Auge fallenden Farbkombination neuen Schwung in das Raumambiente bringen.


Mehr zum Thema Teppiche und Inspirationen lesen Sie hier:
Teppiche im Ethno Stil
Teppiche mit Muster
Fransenteppiche für Küche, Bad und Wohnzimmer