Filtern Sie hier Ihre Suchergebnisse:

Sofa Polsterbezug hellgrau rund ROTUNDE

Beliebteste
 -48%billiger
€ 1,349.00 € 2,600.00
keine Versandkosten

Sofa Leder schwarz rund ROTUNDE

Beliebteste
 -43%billiger
€ 1,559.00 € 2,730.00
keine Versandkosten

Rund-Sofa mit Bezug aus schwarzem Microfaser 410x272 cm halbrund | Catoca | Designer Wohnlandschaft im XXL Format Recamiere links | Couch-Garnitur für Wohnzimmer schwarz 410cm x 272cm

Beliebteste
€ 1,699.00
keine Versandkosten

Sofa/Couch Grau - Designer/Polstersofa Rotunde

Beliebteste
 -48%billiger
€ 1,349.00 € 2,600.00
keine Versandkosten

Rund-Sofa mit Bezug aus schwarz / weißem Kunstleder 410x272 cm halbrund | Catoca | Designer Wohnlandschaft im XXL Format Recamiere links | Couch-Garnitur für Wohnzimmer schwarz / weiss 410cm x 272cm

Beliebteste
€ 1,499.00
keine Versandkosten

Ecksofa Ferro Sofagarnitur mit Hocker und Kissen, Rundsofa moebelhome (weiß/grau)

Beliebteste
€ 1,099.00

Homy Sofa Rundsofa groß Stoff Samtbezug beige Kissensatz Füße Acryl transparent Couch - Cravetti

Beliebteste
€ 2,289.00
keine Versandkosten

Sofa Leder braun rund ROTUNDE

Beliebteste
 -43%billiger
€ 1,559.00 € 2,730.00
keine Versandkosten

Sofa Polsterbezug grau rund ROTUNDE

Beliebteste
 -48%billiger
€ 1,349.00 € 2,600.00
keine Versandkosten
1 - 10 von 10 Ergebnissen

Rundsofa kaufen: So finden Sie das richtige Modell

Rundsofas sind die Trendsetter unter den Couches – gemütlich, bequem und sehr ästhetisch, bilden sie einen Blickfangin jedem Wohnzimmer. Dank der seiner Form wirkt das Sofa einladend, zudem bietet es viel Platz für Familie und Gäste.

Welche Ansprüche soll mein Rundsofa erfüllen?

Damit die Couch Blickfang, Komfortzone und Erholungsort zugleich ist, besitzt sie idealerweise folgende Eigenschaften:

Ausreichend Platz für die ganze Familie und Freunde: Für eine dreiköpfige Familie können Sie eine Liegefläche von 300 cm einplanen. Wenn Sie oft Besuch oder eine große Familie haben, sind Sofalandschaften mit rund 450 cm ideal, diese bieten Platz für acht Personen.

Optisch ansprechend: Das Rundsofa sollte zum Einrichtungsstil passen. Das gilt unabhängig davon, ob Sie gedeckte Farben, Pastelltöne oder Muster bevorzugen. Mit auffallenden Farben wie einem kräftigen Rot können Sie Kontraste bilden.

Komfortable Liege- und Sitzmöglichkeit: Viele Kissen, weiche Polsterungen und breite Flächen sorgen für Gemütlichkeit beim Rundsofa. 
Zusatzfunktionen wie verstellbare Rückenlehen, variable Nackenstützen oder elektrisch verstellbare Fußteile werten das Möbelstück auf.

Saubere und fehlerfreie Verarbeitung: Ein Sofa von guter Qualität können Sie in der Regel über viele Jahre nutzen.

Pflegeleichtes Material: Auf dem Sofa wird gegessen, mit dem Hund gespielt und gemalt. Ein kleines Malheur sollte sich deshalb schnell wieder entfernen lassen.

Worauf sollte ich vor dem Kauf des Rundsofas achten?

Rundsofas ziehen die Blicke auf sich und integrieren sich mit ihrer harmonischen Form in viele Einrichtungsstile. Doch wie unterscheidet sich ein Rundsofa von einer Eckcouch? Im Vergleich zu klassischen Eckcouchen sind Rundsofas raumeinnehmender. Dafür bieten sie eine breitere Sitz- und Liegefläche, was für hohen Komfort sorgt. Zudem ist es bei großen Modellen durch die runde Form möglich, sich mit seinen Gesprächspartnern zu unterhalten, ohne den Kopf dabei stark zur Seite drehen zu müssen.

Welche Funktionen stehen mir zur Verfügung?

Um möglichst viel Komfort zu bieten, versehen die Hersteller ihre Rundsofas immer häufiger mit praktischen Funktionen:

  • Mit der Armlehnenverstellung passen Sie die Armlehne der Couch nach Ihren Wünschen an.

  • Eine Relaxfunktion sorgt für noch mehr Entspannung: Die Rückenlehne lässt sich nach hinten stellen, während der vordere Bereich nach vorn ausfährt.

  • Ein Bettkasten ist unterhalb der Liegefläche eingebaut. Darin verstauen Sie Kissen, Teppiche und Decken.

  • Mit einer Sitztiefenverstellung passen Sie Ihr Rundsofa noch weiter an Ihre Bedürfnisse an.

Welche verschiedenen Rundsofatypen gibt es?

Ihnen stehen unterschiedliche Varianten zur Auswahl:

  • Rundsofa als Wohnlandschaft: Ein Sofa als Wohnlandschaft bietet genügend Platz für die ganze Familie. Geschwungene Formen vermitteln einen großzügigen Eindruck. Besonders praktisch sind diese Sofatypen mit Récamieren. Sie mildern die massive Wirkung lang gestreckter Sofas ab.

  • Als 2- oder 3-Sitzer: Diese Modelle benötigen nicht so viel Platz wie eine Wohnlandschaft und lassen sich daher einfacher in das Wohnzimmer integrieren. Sie sind auf zwei beziehungsweise drei Personen ausgelegt. Die kleineren Sofas verfügen in der Regel über eine leicht gebogene Rückenlehne, wobei die vordere Sitzkante gegenläufig geschwungen ist.

  • Boudoir 4-Sitzer: Mit einem solchen Möbelstück bringen Sie Eleganz und Stil in Ihr Zuhause. Dieses Modell ist mit seinen angenähten Knöpfen und den Rautenmustern ein optisches Highlight.

Was sollte ich bei Größe und Materialien von Rundsofas beachten?

Typisch für alle Modelle sind tiefe Sitzflächen. Überdenken Sie, für wie viele Personen Sie Platz benötigen. Zusätzlich achten Sie bitte auf diese Merkmale:

Die optimale Höhe, Breite und Tiefe zum Sitzen

Eine Couch dient nicht allein als Liegefläche. Vor allem bei den großen Wohnlandschaften sitzen häufig mehrere Besucher gemeinsam darauf. Damit genügend Komfort beim Sitzen vorhanden ist, sollte die Sitzfläche mindestens 45 cm hoch sein. Pro Person sollte man etwa 60 Zentimeter Sitzfläche einrechen, damit jeder genügend Platz hat. Die optimale Sitztiefe liegt zwischen 52 und 55 cm.

Passend zum Raum

Wie viel Stellfläche benötigt mein Rundsofa? Wie viel Platz sollte ich zusätzlich einplanen? Ein Rundsofa benötigt durch seine runde Form immer mehr Platz als ein Eck- oder 2-Sitzer-Sofa. Zudem wirken Möbelstücke in den großen Möbelhäusern mit hohen Decken dort stets kleiner, als sie tatsächlich sind. Nehmen Sie daher vor dem Kauf Maß, um sicherzustellen, dass das neue Möbelstück optimal in den vorgesehenen Raum passt. Achten Sie darauf, dass Ihnen genügend Bewegungsfreiheit bleibt und die Couch keinen Durchgang versperrt.

Ergonomische Anpassung

Ein wichtiger Aspekt ist die ergonomische Anpassung. Große Menschen benötigen mehr Platz und brauchen eine großzügig bemessene Liegefläche. Ältere Menschen haben häufig Probleme, von tiefen Sofas aufzustehen; in diesem Fall sind höhere Modelle empfehlenswert. Circa 39 cm sollte die Rückenlehne hoch sein, wenn Sie das Rundsofa vor allem zum Liegen verwenden möchten. Ziehen Sie es vor, das Sofa lediglich zum Sitzen zu verwenden, ist eine Rückenlehne mit einer Höhe von mindestens 45 cm vorteilhafter.

Welche Materialen stehen zur Auswahl?

Die Wahl des Materials ist abhängig von den eigenen Wünschen und den räumlichen Gegebenheiten. In einem Haushalt mit Kindern oder Haustieren empfehlen sich pflegeleichte Materialien, die einfach abwaschbar sind. Für Allergiker eignet sich Leder, da Pollen und Hausstaub nicht so leicht daran haften bleiben.

Das richtige Material für eine Wohnung mit Haustieren

Tierhaare finden jederzeit den Weg auf Ihr neues Möbelstück. Leder ist für Hunde- und Katzenbesitzer eine optimale Lösung: Die Haare lassen sich einfach entfernen, ohne am Material zu haften.

Mit dem richtigen Stil Akzente setzen

Ein Rundsofa ist mehr als eine Liegefläche oder Sitzgelegenheit. Richtig in Szene gesetzt, wird das Möbelstück zum optischen Highlight. Derzeit liegen der Vintagestil und Shabby Chic im Trend. Welcher Stil passt zu Ihnen?

Shabby Chic: Dieser Stil zeichnet sich aus durch eine „abgenutzte“ und gebrauchte Erscheinung.

Vintagestil: Ein Rundsofa im Vintagestil erinnert an längst vergangene Zeiten. Solche Möbelstücke bringen Nostalgie in Ihr Zuhause.

Landhausstil: Der Landhausstil ist gemütlich und romantisch. Ein weißes Rundsofa mit liebevoll bestickten Kissen macht Ihr Wohnzimmer um ein Vielfaches gemütlicher.

Kolonialstil: Robuste und dunkle Möbel zeichnen den Kolonialstil aus. Dazu passt zum Beispiel ein schwarzes, auffälliges Rundsofa.

Skandinavisches Design: Rundsofas im skandinavischen Design sorgen für behagliche Stunden. Helle Farben und natürliche Materialen lassen das Wohnzimmer erstrahlen.

Modern: Eine moderne Einrichtung wirkt stilvoll und authentisch. Eine klassische weiße Ledercouch sorgt für die richtige Sitzgelegenheit.

Boho Chic: Der Boho-Stil feiert seinen Einzug in deutsche Haushalte. Typisch für diesen Stil sind bunte, auffällige Farben und verspielte Muster. Ein weißes Rundsofa lässt sich mit verschiedenen bunten Kissen schön dekorieren.