Preis
Farbe
Farbe
Material
Material
Lieferzeit
Lieferzeit
preis reduziert
Filter löschen
Speichern
Preis
Farbe
Material
Lieferzeit
preis reduziert
TOP-SELLER
Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 46/2 S HW-E 46 cm mit Radantrieb
Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 46/2 S HW-E 46 cm mit Radantrieb
Günstigster Preis
299,99 € Toom
 
details
TOP-SELLER
Rasenmäherbürste mit Schaber
Rasenmäherbürste mit Schaber
Günstigster Preis
5,49 € Toom
 
details
TOP-SELLER
Gardena Ersatzmesserset R40Li 18-tlg.
Gardena Ersatzmesserset R40Li 18-tlg.
Günstigster Preis
15,99 € Toom
 
details
TOP-SELLER
Bosch Ersatzmesser für Akku-Rasenmäher Rotak 40
Bosch Ersatzmesser für Akku-Rasenmäher Rotak 40
Günstigster Preis
24,99 € Toom
 
details
TOP-SELLER
Bosch Ersatzmesser für Akku-Rasenmäher Rotak 32/ARM 32
Bosch Ersatzmesser für Akku-Rasenmäher Rotak 32/ARM 32
Günstigster Preis
19,99 € Toom
 
details
TOP-SELLER
MTD Benzin-Rasenmäher „Smart 46 SPO“
MTD Benzin-Rasenmäher „Smart 46 SPO“
Günstigster Preis
199,00 € Lidl
 
details
TOP-SELLER
Grizzly Tools Benzin-Rasenmäher BRM 42-141 OHV Trike
Grizzly Tools Benzin-Rasenmäher BRM 42-141 OHV Trike
Günstigster Preis
249,00 € Lidl
 
details
-24%
TOP-SELLER
makita ELM4620 Elektro-Rasenmäher 1.800 W
makita ELM4620 Elektro-Rasenmäher 1.800 W
Günstigster Preis
235,92 € Bueroshop24
 
309,00 €
details
TOP-SELLER
Einhell Blue Benzin-Rasenmäher BG-BRM 46 S
Einhell Blue Benzin-Rasenmäher BG-BRM 46 S
Günstigster Preis
209,00 € Penny
 
259,95 €
details
TOP-SELLER
Bosch Ersatzmesser für Akku-Rasenmäher Rotak 37 LI
Bosch Ersatzmesser für Akku-Rasenmäher Rotak 37 LI
Günstigster Preis
24,99 € Toom
 
details

Über jeden SUPER-DEAL informiert sein - jetzt anmelden!

Ich bin damit einverstanden, dass die X24Factory GmbH mir regelmäßig Informationen zum Produktsortiment per E-Mail zuschickt.

Die häufigsten Fragen zu Benzin-Rasenmähern

1. Was sind die Vorteile von einem Benzin-Rasenmäher?

Trotz der vielen Angebote für elektrische Gartengeräte ist der mit Benzin betriebene Rasenmäher sehr gefragt. Das ist auf viele Vorteile zurückzuführen, die diese Geräte haben.

  • Der Benziner ist unabhängig vom Stromnetz und kann beliebig lange betrieben werden, so lange der Tank gefüllt ist
  • Benzinmäher eignen sich sehr gut für große und auf eine große Fläche verteilte Rasengelände
  • Die Mäher sind sehr robust und langlebig
  • Einfache Bedienung, Bewährung auch im Gelände mit Unebenheiten
  • Große Auswahl an verschiedenen Leistungsstärken

 

Achten Sie beim Einsatz der Mäher auf die Ruhezeiten am Tag, beziehungsweise am Abend und an Sonn- und Feiertagen.

2. Auf was muss ich beim Einlagern des Rasenmäher achten?

Leeren Sie beim Benzin-Rasenmäher unbedingt vor dem Einlagern den Tank - restlos. Sie gehen sicher, wenn Sie den Motor laufen lassen, bis der, mangels Tankfüllung, ausgeht. Sonst kann es im Frühling Probleme geben, den Rasenmäher zu starten. Säubern Sie vor dem Einlagern auch das Mähgehäuse. Lagern Sie das Gerät in einem Raum, der nicht allzu staubig und vor allen Dingen trocken und vor Frost geschützt ist. Das kann die Garage oder ein Gartenhaus, Gartenschuppen sein.

3. Was sollte ich bei der Auswahl beachten?

Dass der Rasenmäher gut mähen soll, ist selbstverständlich. Wichtig sind dafür ein leistungsstarker Motor, ein ausreichend großer Fangsack, sehr gute Mähmesser, eine 7- bis 8-stufige Schnitthöheneinstellung. Wählen Sie ein passendes Modell für Ihre zu mähende Fläche. Die Schnittbreite ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium. Einige Benziner können auch noch mulchen. Wichtig ist auch, dass für das Gerät langfristig Ersatzteile angeboten werden. Gute Bedienung, ergonomische Griffe, kantennahes Mähen sind weitere Kriterien, die Sie beachten sollten.

4. Wie hoch sind die Leistungsstärken bei Rasen-Benzinmähern?

Je nach Hersteller und Modell liegt bei guten Benzinern die Leistung zwischen 1.700 Watt und 4.400 Watt.