Preis
Farbe
Farbe
Material
Material

Kein Filter verfügbar

Lieferzeit
Lieferzeit
Gratis-Versand
Filter löschen
Speichern
Preis
Farbe
Material
  • Kein Filter verfügbar
Lieferzeit
Gratis-Versand
TOP-SELLER
MiaMöbel Rattanbett 180x200 Massivholz, Rattan Mahagoni Landhaus

MiaMöbel Rattanbett 180x200 Massivholz, Rattan Mahagoni Landhaus

Günstigster Preis
399,90 € Miamoebel
 
details
TOP-SELLER
Bettgestell  Redbridge ¦ braun

Bettgestell Redbridge ¦ braun

Günstigster Preis
542,17 € Hoeffner
 
5 /5
(1) Exzellent
details
TOP-SELLER
MiaMöbel Rattanbett 140x200cm Tanaya Massivholz, Rattan Mahagoni Modern

MiaMöbel Rattanbett 140x200cm Tanaya Massivholz, Rattan Mahagoni Modern

Günstigster Preis
379,90 € Miamoebel
 
details
TOP-SELLER
Rattan-Bettgestell  Ryde ¦ holzfarben

Rattan-Bettgestell Ryde ¦ holzfarben

Günstigster Preis
498,50 € Hoeffner
 
details
TOP-SELLER
MiaMöbel Rattanbett 200x200cm Tanaya Massivholz, Rattan Mahagoni Modern

MiaMöbel Rattanbett 200x200cm Tanaya Massivholz, Rattan Mahagoni Modern

Günstigster Preis
449,90 € Miamoebel
 
details
TOP-SELLER
MiaMöbel Rattanbett 140x200 Massivholz, Rattan Mahagoni Landhaus

MiaMöbel Rattanbett 140x200 Massivholz, Rattan Mahagoni Landhaus

Günstigster Preis
339,90 € Miamoebel
 
details
TOP-SELLER
MiaMöbel Rattanbett 200x200 Massivholz, Rattan Mahagoni Landhaus

MiaMöbel Rattanbett 200x200 Massivholz, Rattan Mahagoni Landhaus

Günstigster Preis
429,90 € Miamoebel
 
details
TOP-SELLER
MiaMöbel Rattanbett 160x200 Massivholz, Rattan Mahagoni Landhaus

MiaMöbel Rattanbett 160x200 Massivholz, Rattan Mahagoni Landhaus

Günstigster Preis
369,90 € Miamoebel
 
details
TOP-SELLER
MiaMöbel Rattanbett 160x200cm Tanaya Massivholz, Rattan Mahagoni Modern

MiaMöbel Rattanbett 160x200cm Tanaya Massivholz, Rattan Mahagoni Modern

Günstigster Preis
399,90 € Miamoebel
 
details
TOP-SELLER
MiaMöbel Rattanbett 180x200cm Tanaya Massivholz, Rattan Mahagoni Modern

MiaMöbel Rattanbett 180x200cm Tanaya Massivholz, Rattan Mahagoni Modern

Günstigster Preis
429,90 € Miamoebel
Ähnlich
569,99 € Otto
details
TOP-SELLER
Ankhara Holzbett (160 x 200 cm), Rattan, Eiche und Samt in Anthrazit

Ankhara Holzbett (160 x 200 cm), Rattan, Eiche und Samt in Anthrazit

Günstigster Preis
849,00 € Made
 
details

Über jeden SUPER-DEAL informiert sein - jetzt anmelden!

Ich bin damit einverstanden, dass die X24Factory GmbH mir regelmäßig Informationen zum Produktsortiment per E-Mail zuschickt.

Große Auswahl, doch so finden Sie das richtige Rattanbett

Rattanbett ja oder nein? Welches ist hier das richtige für Sie? Welches Maß ist das ideale, damit Sie gut schlafen und dennoch Platz im Schafzimmer haben? Wir erläutern Ihnen die Vor- und Nachteile, damit Sie hier das passende Rattanbett finden können.

Warum sollte es ein Rattanbett sein?

Die Entscheidung zum Kauf eines neuen Betts kommt nicht ohne Grund. Deshalb sollten Sie sich vorab Gedanken machen, was Sie möchten und was nicht. Es gibt einige Gründe, die für ein neues Rattanbett sprechen. Diese sind z. B.:

  • Rattan ist ein natürlicher Rohstoff.

  • Das Design ist stets modern, aber dennoch zeitlos.

  • Ein Rattanbett trägt zum Wohlfühlen und somit zur Entspannung bei.

Gehen Sie den Schritt und entscheiden sich für ein neues Bett, können Sie mit einer Anschaffung von neuen Matratzen und Lattenrosten fortan gut gebettet schlafen. Damit ist der Erholungsfaktor über Nacht entsprechend hoch und Sie können ausgeschlafen und fit in den neuen Tag starten. Sie sollten sich in Ihrem Schlafzimmer wirklich wohlfühlen, um sich gut erholen und somit neue Kraft für anstehende Aufgaben tanken zu können. Auch, wenn Sie vielleicht noch kein neues Bett benötigen, sich aber in Ihrem aktuellen Bett nicht mehr wohlfühlen, könnte ein neues Rattanbett eine gute Idee sein.

Worauf sollten Sie vor und beim Kauf achten?

Zuallererst sollten Sie sich darüber Gedanken machen, welche Art von Bett es sein soll. Dabei spielen Ihre persönlichen Vorlieben und die räumlichen Gegebenheiten natürlich eine große Rolle. Als Erstes sollte die Frage geklärt werden, ob Sie ein Einzel- oder ein Doppelbett benötigen. Auch verschiedene Sondermodelle werden angeboten, abhängig von Ihren individuellen Bedürfnissen. So gibt es spezielle Betten für große Menschen und auch für Menschen, die extremes Übergewicht haben. Gerade Modelle für übergewichtige Menschen sind die Gestelle verstärkt, bis zu einem gewissen Maximalgewicht.

Daneben gibt es auch Rattanbetten für Senioren, bei denen besonders auf die Ein- und Ausstiegshöhe geachtet wurde. Ziel ist es, dass ältere Menschen ohne Probleme aufstehen können. In kleinen Räumen empfehlen sich Betten, die noch zusätzlichen Stauraum anbieten. Die Schubkästen unter den Betten können auch später noch nachgerüstet werden. Sie sollten nur darauf achten, dass Ihr Bett noch „atmen“ kann. Eine optimale Luftzirkulation verhindert Stockflecken und die Entstehung von Milben.

Was ist das Besondere am Design?

Damit Sie das neue Rattanbett entsprechend Ihrem Geschmack auswählen können, gibt es verschiedene Designs und Möglichkeiten.

  • Die verschiedenen Farben geben Ihnen mehr Möglichkeiten zur Gestaltung Ihres Schlafzimmers.

  • Sie können sich für ein klassisches Bett entscheiden oder eines, das Ihnen zusätzlichen Stauraum bietet.

  • Möchten Sie das neue Bett harmonisch integrieren oder möchten Sie damit einen Akzent setzen?

Mit einem Bett aus Rattan erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Schlafzimmer modern zu gestalten, ohne dabei einem Trend zu folgen. Somit wird es Ihnen sicher auch nach einigen Jahren noch gefallen.

Wie erkennen Sie ein hochwertiges Rattanbett?
Sie sollten nicht nur auf den Preis schauen. Denn wie immer ist Qualität nicht umsonst zu haben. Doch dafür erhalten Sie eben auch ein hochwertiges Produkt. Ebenso können Sie mit einem Qualitätsprodukt sicher länger Freude haben, als sich ständig darüber zu ärgern, dass etwas defekt ist. Prüf- oder Qualitätskennzeichnungen, die Sie in der Beschreibung finden, können Ihnen hier notwendige Informationen geben.

Was ist die richtige Größe?
Je nachdem, wie Ihre Schlafgewohnheiten und auch Ihr Schlafverhalten sind, wissen Sie, welche Größe die passende ist. Benötigen Sie weniger Platz, reicht ein kleineres Bett. Betten aus Rattan gibt es als Einzel- aber auch Doppelbetten in verschiedenen Größen und Ausführungen.
Gängige Größen sind:

  • 90 cm x 200 cm

  • 140 cm x 200 cm

  • 160 cm x 200 cm

  • 180 cm x 200 cm

  • 200 cm x 200 cm

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den angegebenen Maßen immer um die Schlaffläche handelt. Die Außenmaße können stark variieren. Dies ist davon abhängig, für welches Modell bzw. Modellausführung Sie sich entscheiden. Mit einer Kopflehne ist mehr Platz erforderlich als ohne. Beim Maßnehmen für das neue Bett bedenken Sie also bitte, dass durchaus mehr Platz erforderlich ist als das hier angegebene Maß. Dies sollten Sie auch bei der Standortauswahl beachten. Ist hier überhaupt ausreichend Platz für das Bett und ist der Platz ausreichend vor Zugluft geschützt?

Was sind die Vor- und Nachteile?

Vor allem sind Rattanbetten robust und können somit lange Verwendung finden. Dennoch sind sie aufgrund des Materials eher leicht. Möchten Sie es also einmal an einem anderen Ort platzieren, sollte dies kein Problem sein.

 

Rattanbetten können aus unterschiedlichen Fasern gefertigt sein. Original Rattan stammt von den Fasern der Rattanpalme oder einer verwandten Palme aus der Familie der Rattangewächse. Diese werden in Handarbeit von den Stangen gezogen und weiterverarbeitet. Man spricht von Rattan oder Peddigrohr. Die Sprossoberfläche bietet glatte und sehr lange Fasern, die ideal zum Flechten und Verweben von Bespannungen und ganzen Möbelstücken sind. Da Rattan nicht hohl ist, sondern massiv, ist es besonders stabil und belastungsfähig. Selbst vielen und andauernden Bewegungen hält ein Rattanbett stand. Die unterschiedlichen Holztöne der einzelnen Palmenarten sorgen für verschiedene Designs und Stilrichtungen. Darüber hinaus sorgt das Naturmaterial für ein gutes und gesundes Raumklima. Neben dem natürlichen Rattan gibt es auch noch künstliches Polyrattan. Das industriell hergestellte Flechtwerk aus Polyethylen ist besonders stabil, belastbar und witterungsbeständig. Es lässt sich noch leichter von Schmutz und Staub befreien als natürliches Rattan, wirkt dafür aber nicht natürlich. Es ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Versionen erhältlich. Beide Varianten können lackiert, gefärbt oder naturbelassen verarbeitet werden.

 

Rattanbetten können aus unterschiedlichen Fasern gefertigt sein. Original Rattan stammt von den Fasern der Rattanpalme oder einer verwandten Palme aus der Familie der Rattangewächse. Diese werden in Handarbeit von den Stangen gezogen und weiterverarbeitet. Man spricht von Rattan oder Peddigrohr. Die Sprossoberfläche bietet glatte und sehr lange Fasern, die ideal zum Flechten und Verweben von Bespannungen und ganzen Möbelstücken sind. Da Rattan nicht hohl ist, sondern massiv, ist es besonders stabil und belastungsfähig. Selbst vielen und andauernden Bewegungen hält ein Rattanbett stand. Die unterschiedlichen Holztöne der einzelnen Palmenarten sorgen für verschiedene Designs und Stilrichtungen. Darüber hinaus sorgt das Naturmaterial für ein gutes und gesundes Raumklima. Neben dem natürlichen Rattan gibt es auch noch künstliches Polyrattan. Das industriell hergestellte Flechtwerk aus Polyethylen ist besonders stabil, belastbar und witterungsbeständig. Es lässt sich noch leichter von Schmutz und Staub befreien als natürliches Rattan, wirkt dafür aber nicht natürlich. Es ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Versionen erhältlich. Beide Varianten können lackiert, gefärbt oder naturbelassen verarbeitet werden.

Vorteile

  • Pflegeleicht

  • Robust

  • Gut zu verarbeiten

  • Reinigung mit einem feuchten Lappen ausreichend

  • bietet verschiedene Möglichkeiten

  • zeitloses Design

  • modernes Erscheinungsbild

Nachteil

  • Nur bei guter Verarbeitung werden Sie lange Freude an Ihrem neuen Bett haben


Wie Sie sehen, überwiegen die positiven Eigenschaften deutlich. Daher gehen Sie mit dem Kauf eigentlich kein Risiko ein, sondern eher im Gegenteil. Wichtig ist hier jedoch, dass Sie auf ein qualitativ hochwertiges Produkt achten, damit die negativen Punkte im Nachhinein nicht doch überwiegen.
Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie das Bett auch frei aufstellen können. Da es sich hier um ein reines Naturmaterial handelt, wirkt sich dies positiv auf Ihr Raumklima aus.

Wozu passt ein Rattanbett am besten?

Hier gibt Ihnen das Material viele Möglichkeiten, denn es lässt nicht nur mit verschiedenen Farben und Materialien, sondern auch mit unterschiedlichen Einrichtungsstilen sehr gut kombinieren. Haben Sie das Schlafzimmer beispielsweise hell eingerichtet, können Sie hier ein helles Braun oder auch ein Weiß sehr gut dazu kombinieren. Ebenso sind helle Möbel für kleinere Zimmer und Zimmer mit Schrägen empfehlenswerter als dunkle Möbel - in diesem Fall Betten.

Sie können Ihr neues Bett passend zu den Möbeln auswählen oder aber damit gezielt einen Kontrast setzen. Als Eyecatcher empfehlen sich Rattanbetten sehr, da sie aufgrund des Materials dazu geeignet sind. Denn Rattan fällt alleine schon mehr ins Auge als die üblichen Holzmöbel. Rattan bietet Ihnen wirklich viele Möglichkeiten. Auch wenn es bisher noch nicht für Sie in Frage kam, sollten Sie sich das Angebot von hochwertigen Rattanbetten einmal ansehen.

 

Wenn Sie beispielsweise den mediterranen Stil bevorzugen, können Sie mit einem Rattanbett in einem warmen Braunton oder Honigton für Gemütlichkeit sorgen. Das ausgefallene Geflecht bringt Exotik und südliches Flair in die Einrichtung. Ein wuchtiges und großzügiges Bett mit Kopfteil und Fußteil eignet sich hier besonders gut. Die Farbe harmoniert gut mit terrakottafarbenen Wänden oder Fliesen. Mit gezielt eingesetzten Grünpflanzen, einigen hellen Kerzen und schmiedeeisernen Dekorationen schaffen Sie zu Hause Mittelmeeratmosphäre. Wenn Sie allerdings lieber afrikanisches Flair leben, dann sollten Sie ein dunkles Rattanbett nutzen. Hier können Sie ein Modell mit dunkler Lackierung oder Färbung aufstellen. Ob es eckig oder rund ist, spielt keine Rolle. Einige Varianten bieten sogar einen netzförmigen Betthimmel zum Aufklappen, ein Detail mit großer Wirkung. Auch hier sollten Sie Grünpflanzen einsetzen, gerne kombiniert mit traditionellen und handgefertigten Wandbehängen, Teppichen, Fellen oder Dekorationen. Setzen Sie zum Bett farblich passende Accessoires ein, um Ihr Fernweh zu stillen. Mit dem Kolonialstil zieht immer auch ein großes Maß an Eleganz und Stil ins Zuhause ein. Der wuchtige Stil arbeitet mit vielen dunklen Holzmöbeln und dunkelbunten Farben. Da der Stil von den einstigen Südseeexpeditionen europäischer Seefahrer inspiriert ist, passt ein exotisches Bettgestell bestens in solch eine Einrichtung. Auch hier können Modelle mit sehr dunklen Farben eingesetzt werden. Oder Sie wählen ein Modell, welches eine helle Grundfarbe hat, aber mit vielen dunklen Farbverläufen und Akzenten arbeitet. Kombinieren Sie diese Betten mit dunklen Teppichen in kräftigen Farben wie Rot, Blau oder Dunkelgrün. Für Freunde des Vintage-Stils und Retro-Ambientes sind Rattanbetten beinah ein Muss. In hellen Farben und ausgefallenen Formen erinnern diese an die 70er-Jahre. In den 70er- und 80er-Jahren waren Materialien wie Rattan und Bambus absolut Trend und fanden sich in vielen Wohnungen wieder. Ein Bett in einem hellen Holzton passt hier bestens. Es kann mit einem hellen Flokatiteppich kombiniert werden. Auch ein Nachttisch aus Bambus oder ein Konsolentisch passt gut ins Ambiente. Wer den Vintage-Stil etwas nostalgischer interpretiert und mehr Bohemian Lifestyle kreieren möchte, der kann ebenfalls mit Rattanbetten arbeiten. Ein rustikaleres Bett mit Kopfteil und Schubladen unter der Liegefläche wirkt praktisch und gleichzeitig exotisch.

Unser Tipp: Wagen Sie doch mal etwas Neues und Sie werden überrascht und begeistert zugleich sein!