Filtern Sie hier Ihre Suchergebnisse:

Respekta Miniküche mit E-Geräten, Breite 150 cm

(1)
Beliebteste
€ 689.99

OPTIFIT Singleküchen-Modul »Mini« mit E-Geräten, Breite 180 cm

(1)
Beliebteste
€ 1,099.99

RESPEKTA Küchenzeile mit E-Geräten »Single Küche«, Gesamtbreite 150 cm

Beliebteste
€ 749.99

OPTIFIT Singleküchen-Modul »Mini« mit E-Geräten, Breite 180 cm

(1)
Beliebteste
€ 1,599.99

HELD MÖBEL Miniküche »Breite 160 cm«

(1)
Beliebteste
€ 849.99

Flex-Well Miniküche Arizona 100 cm Quarz Cubanit-San Remo Eiche

Beliebteste
€ 299.00
keine Versandkosten

Optifit Küchenzeile mit E-Geräten »Vigo«, Breite 210 cm

(26)
Beliebteste
€ 919.99

OPTIFIT Singleküchen-Modul »Mini« inkl. E-Geräten, Breite 180 cm

(4)
Beliebteste
€ 649.99

Single-Miniküche in Buchefarben Kühlschrank (4-teilig)

Beliebteste
€ 849.00

Respekta Miniküche Pantry100 ohne Kühlschrank Weiß

Beliebteste
€ 305.49
keine Versandkosten

Miniküche mit Duo-Kochplattenmulde und Kühlschrank, Breite 130 cm

Beliebteste
€ 649.99

Miniküche, Breite 180 cm

(1)
Beliebteste
€ 689.99

KNOXHULT

Beliebteste
€ 168.00

Flex-Well Classic Singleküche Florida 150 cm Sonoma Eiche-Weiß-Sonoma Eiche

Beliebteste
€ 403.19
keine Versandkosten

Flex-Well Exclusiv Miniküche Akazia 100 cm Akazie Nachbildung-Weiß

Beliebteste
€ 329.00
keine Versandkosten

Flex-Well Singleküche 130 cm Orlando Kaschmir Glanz-Sonome Eiche

Beliebteste
€ 399.99
keine Versandkosten

Küchenblock »Alby« Breite 150 cm

(6)
Beliebteste
€ 899.99

Flex-Well Classic Miniküche Nano 100 cm Buche Nachbildung

Beliebteste
€ 299.00
keine Versandkosten

Flex-Well Classic Singleküche Wito 150 cm breit Weiß

Beliebteste
€ 428.00
keine Versandkosten

OPTIFIT Singleküche »Mini« inkl. E-Geräten, Breite 210 cm

(1)
Beliebteste
€ 1,999.99

Flex-Well Exclusiv Singleküche Eico 150 cm breit Magnolienweiß-Tennessee Eiche

Beliebteste
€ 478.00
keine Versandkosten

Flex-Well Exclusiv Küchenzeile Akazia 150 cm Akazie Nachbildung-Weiß

Beliebteste
€ 559.99
keine Versandkosten

Flex-Well Singleküche 150 cm Akazia Akazie-Weiß

Beliebteste
€ 389.99
keine Versandkosten

OPTIFIT Singleküche »Mini« inkl. E-Geräten, Breite 210 cm

(1)
Beliebteste
€ 1,599.99

Flex-Well Exclusiv Singleküche Orlando 150 cm breit Kaschmir Glanz-Sonoma Eiche

Beliebteste
€ 478.00
keine Versandkosten

Flex-Well Exclusiv Singleküche Akazia 150 cm Akazie Nachbildung-Weiß

Beliebteste
€ 429.99
keine Versandkosten

Respekta Miniküche MK130WOS 130 cm Weiß

Beliebteste
€ 417.49
keine Versandkosten

Flex-Well Classic Miniküche Wito 100 cm Weiß

Beliebteste
€ 299.00
keine Versandkosten

Flex-Well Singleküche 150 cm Abaco Perlmutt glänzend-Akazie

Beliebteste
€ 333.00
keine Versandkosten

Miniküche, Breite 180 cm

(1)
Beliebteste
€ 709.99

Respekta Miniküche mit E-Geräten, Breite 150 cm

(2)
Beliebteste
€ 1,049.99

RESPEKTA Küchenzeile mit E-Geräten »MK130ESWOSC«, Gesamtbreite 130 cm

Beliebteste
€ 789.99
view more products

Mehr Produkte anzeigen

1 - 56 von 593 Ergebnissen

Klein aber oho! Miniküchen bieten alles, was eine Küche braucht

Miniküchen: Das sind vollwertige Küchen mit allem nötigen Komfort auf kompaktem Raum. Sie finden alles, was Sie von einer Küche erwarten: ausreichend Stauraum und genügend Arbeitsfläche.
 

Welche Vorteile bieten Miniküchen?

Bei Ihnen kommt es auf jeden Quadratmeter an? Dann sind Miniküchen genau das Richtige für Sie. Auf kleinstem Raum integrieren Sie alle Arbeitsbereiche, Elektrogeräte und Schränke. Miniküchen sind wahre Raumwunder: im Büro oder Besprechungsraum, in kleinen Appartements, im Gästehaus oder der Gartenlaube. Miniküchen finden überall ihren Platz. Wer sagt, dass es auf die Größe ankommt?

Trotz der kompakten Maße bieten Miniküchen alles, was eine große Küche ausmacht: Komfortable Arbeitsflächen zum Schneiden und Zubereiten von Speisen, Stauraum für Besteck, Teller und Küchenhelfer sowie Elektrogeräte wie Herd, Mikrowelle, Kühlschrank und bisweilen sogar eine Spülmaschine.

Im Fall von Miniküchen ist weniger alles! Auch als ambitionierter Küchenchef werden Sie in Miniküchen nichts vermissen. Alles ist griffbereit und in Reichweite: Kühlschrank, Spüle, Herd und Arbeitsplatz. Legen Sie los! Bekochen Sie sich und Ihre Liebsten mit ambitionierten Menüs und leckeren Snacks. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit von Miniküchen überraschen. So macht das Kochen Spaß.

Worauf sollte ich vor dem Kauf von Miniküchen achten?

Der Aufstellungsort bestimmt letztendlich die Maße, die Sie zur Verfügung haben. Klar – Miniküchen sind klein. Doch auch unter den Miniküchen gibt es große Unterschiede. Messen Sie sorgfältig den vorgesehenen Platz. Achten Sie dabei auf vorhandene Anschlüsse von Wasser, Abwasser, Strom und eventuell auch Gas. Je genauer Sie den Platz und die Maße der Anschlüsse kennen, desto einfacher fällt die richtige Auswahl und Sie vermeiden unangenehme Überraschungen. Das Anpassen von Wasser und Abwasser kann schwierig werden.
Der Zweck bestimmt die Mittel. Suchen Sie eine Miniküche für das Büro oder den Besprechungsraum oder für Ihr Appartement? Möchten Sie lediglich ein paar Sandwiches und Snacks zubereiten oder soll ein großzügiges Menü für Freunde gekocht werden? All diese Fragen bestimmen die Ausstattung und den Umfang Ihrer Miniküche. Eine Teeküche für das Büro braucht sicherlich keinen Herd. In diesem Fall reicht eine Mikrowelle aus. In einem Haushalt mit mehreren Personen ist jedoch eine Spülmaschine sinnvoll.

Welche Typen von Miniküchen gibt es?

Vor allem zwei Varianten der Miniküchen sind auf dem Markt vertreten:

Schrankküchen: Sie sind die kompaktesten Vertreter der Miniküchen. Sie finden dabei alle Geräte und Arbeitsflächen sowie Stauraum in einem Schrank integriert. Der Clou: Schließen Sie einfach die Schranktüren, und Ihre Küche ist verschwunden. Von außen sieht die Schrankküche, wie der Name schon sagt, aus wie ein Schrank. So integriert sich die Schrankküche perfekt und unauffällig in die Büroausstattung.

Singleküchen: Die Singleküchen sind auf die Bedürfnisse von Einzelhaushalten ausgelegt. Hin und wieder Gäste zu empfangen, ist selbstverständlich kein Problem. Doch mit einer vierköpfigen Familie ist eine Singleküche bald überfordert. Singleküchen sind voll ausgestattet –Sie finden in einer Singleküche alles, was Sie brauchen, um für sich zu kochen und bisweilen Gäste zu bewirten.
Darüber hinaus lassen sich selbstverständlich modulare Küchen in ihren Maßen knapp halten. Dies ist der Übergangsbereich zwischen Miniküchen und Standardküchen.

Welche Maße haben Miniküchen?

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die üblichen Maße von Miniküchen im Vergleich zu klassischen Küchenzeilen. Bitte beachten Sie, dass es sich um Circa-Angaben handelt, die lediglich der Orientierung dienen.

Sie sehen, dass Schrankküchen in ihrer Ausstattung weniger großzügig bemessen sind. In Miniküchen ist fast alles machbar, was auch in klassischen Küchen und Küchenzeilen unterzubringen ist. Die Küchenschränke der Miniküchen beruhen zum Teil auf den gleichen Maßen wie bei großen Küchen. Es werden lediglich weniger Elemente verbaut.

Beim Einbau von Elektrogeräten ist bei Miniküchen häufig ein Kompromiss sinnvoll: Herd mit Backofen oder Spülmaschine. Denn unter die Spüle passt aufgrund des tiefen Spülbeckens üblicherweise kein Einbaugerät. Unter einem Kochfeld hingegen lässt sich meistens noch eines unterbringen.

Welche Materialien stehen zur Auswahl?

Bei den Miniküchen kommen die gleichen Kombinationen von Materialien zum Einsatz wie bei großen Küchen.

Holz und Holz mit Furnier: Das sind die Standardmaterialien für Schränke, Schranktüren und Zwischenwände. Lackierte Furnieroberflächen haben den Vorteil, dass sie besonders pflegeleicht sind. Mit einem feuchten Tuch lassen sie sich einfach reinigen.

Edelstahl: Edelstahl als Material für die Spüle ist aus kaum einer Küche mehr wegzudenken. Es kommt auch als Material für die Arbeitsflächen infrage, wie Sie es aus Großküchen kennen. Naturstein: Marmor und Granit sind die beliebtesten Naturmaterialien für Küchenarbeitsplatten. Die Steine sind beständig, erfordern aber gute Pflege und eventuell Versiegelungen. Quarzstein ist eine Alternative, die leichter zu pflegen ist.

Laminat: Sehr verbreitet ist spezielles Laminat für Arbeitsplatten. Dieses Material hat den Vorteil, dass es am preiswertesten ist. Auch das Laminat ist gut zu reinigen. Es ist jedoch anfällig gegen Kratzer. Tiefe Schnitte mit Messern lassen sich nicht reparieren.

Was bestimmt das Design von Miniküchen?

Einige Miniküchen, wie zum Beispiel die Schrankküchen, zeichnen sich durch ihr zurückgenommenes Design aus. Je unauffälliger, desto besser. Zum Beispiel lassen sich die Miniküchen in Büros oder Appartements integrieren, wo aus optischen Gründen die Küche „verschwinden“ soll.

Andere Miniküchen setzen auf funktionelles Design. Hier soll die Küche als Küche erscheinen. Diese Miniküchen sind Blickfänger. Sie rufen den Betrachter zum Benutzen auf. Messersets und Küchenwerkzeuge beispielsweise sind deutlich zu sehen. Elektrogeräte sind nicht hinter Schranktüren verborgen.

Es kommt bei der Auswahl des Designs sowohl auf den Zweck als auch auf die optischen Vorlieben an. Je größer die Miniküchen ausfallen, desto mehr Spielraum bei der Gestaltung gibt es. Die kleinsten, kompaktesten Küchen stellen die größten Herausforderungen an das Design dar.

Um die Gestaltung der Küche etwas aufzulockern und gleichzeitig praktische Sitzgelegenheiten auf kleinem Raum zu schaffen, bieten sich Küchenhocker an. Damit lässt sich am Morgen ein kleines Frühstück genießen oder am Abend ein Sandwich.