Filtern Sie hier Ihre Suchergebnisse:

Holzregal Kiefer | zeitloses Regal aus Massiv Holz | verschiedene Größen - 89x68x34cm

Beliebteste
Holzregal Kiefer | zeitloses Regal aus Massiv Holz | verschiedene Größen - 89x68x34cm
 -25%billiger
€ 59.90 € 79.90
keine Versandkosten

Holzregal 127 x 68 x 34 cm Kiefer massiv, 4 Böden (Echtholz Kieferregal natur)

Beliebteste
Holzregal 127 x 68 x 34 cm Kiefer massiv, 4 Böden (Echtholz Kieferregal natur)
€ 54.99
keine Versandkosten
category banner
1 - 2 von 2 Ergebnissen

Die häufigsten Fragen zu Mehrzweckregalen

1. Ich brauche ein Mehrzweckregal, worauf muss ich beim Kauf achten?

Zuerst müssen Sie wissen, ob Sie das Mehrzweckregal für dekorative Zwecke brauchen oder es als Lagermöglichkeit in erster Linie belastbar sein soll. Je nachdem finden Sie unterschiedliche Modelle. Manche vereinen auch beide Eigenschaften. Ein Mehrzweckregal als Dekorationselement hebt die in ihm stehenden Dekorationsobjekte hervor und betont deren Schönheit. Wiederum ist ein belastbares Mehrzweckregal zur Aufbewahrung von vielerlei Dingen geeignet. Zusätzlich sollten Sie beachten, wie und was Sie darin verstauen wollen. Brauchen Sie Schubladen, oder soll es Türen haben, damit die gelagerten Sachen verborgen sind und weniger verstauben? Bevorzugen Sie offene Regale, um schneller an den Inhalt zu gelangen, oder möchten Sie nicht, dass man sofort sieht, was sich im Regal befindet?

2. Wie weiß ich, welches Material für mein Mehrzweckregal das Richtige ist?

Die meisten Mehrzweckregale sind aus Holz, Metall oder MDF. MDF bedeutet Mitteldichte Holzfaserplatte. Es sind also Regale aus sehr feinem gepresstem Holz. Diese Regale sind sehr leicht und dennoch stabil. Sie halten durch den Verbund mit Kunstharzen und einigen anderen Zusatzstoffen zusammen. Massivholz ist sehr langlebig, äußerst stabil und natürlich schön. Metall hält am meisten aus, doch leider sind diese Mehrzweckregale optisch nicht sehr schön. Ein Mehrzweckregal mit einem stabilen Metallrahmen und Holzelementen vereint beide Materialien.

3. Mein Mehrzweckregal soll im Bad stehen, kann ich dafür jedes Regal benutzen?

Achten Sie darauf, dass das Regal aus nässebeständigem, rostfreiem Material ist. Das gilt für das Bad sowie für andere Räume, in denen Feuchtigkeit vorkommen kann (wie zum Beispiel im Keller oder in der Garage). Meist stehen diese Angaben auf dem Etikett oder in der Beschreibung.

4. Ist ein Mehrzweckregal für jedes Zimmer geeignet?

Ja, Mehrzweckregale sind beinahe aus dem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Sie kommen in sämtlichen Zimmern auf vorteilhafte Weise zur Geltung und sorgen für Ordnung. Im Esszimmer fassen sie die Tischwäsche, Besteck, Geschirr und Gläser. Im Wohnzimmer dienen sie zur Aufbewahrung von Büchern, Filmen, Musik, Vasen und anderen  Dekorationsartikeln. In der Küche oder der Vorratskammer helfen Sie beim Lagern von Lebensmitteln, auch Geschirr und Küchengeräte lassen sich darin verstauen. Im Bad beherbergen Mehrzweckregale Handtücher, Unterwäsche, Dusch- und Badeutensilien, Kosmetik, Reinigungsmittel sowie Toilettenpapier. Im Schlafzimmer sind sie ein Ablageort für Wäsche, Kleidung, Schuhe und Schmuck. In Kinder- und Jugendzimmern dienen sie als Ordnungshelfer für Spielzeug, Bücher und Stofftiere, später für CDs, Videospiele und Schulmaterial. In der Garage und im Keller lassen sich Sachen darin lagern, die in anderen Räumen keinen Platz mehr finden. Und im Hauswirtschaftsraum kann man Wäsche vorsortieren, Saison-Kleidung darin unterbringen sowie Staubsauger, Wischmop und andere Putzutensilien verstauen.

5. Macht ein Mehrzweckregal bei wenig Platz Sinn und gibt es Mehrzweckregale nur für die Wand?

Gerade, wenn einem nur wenig Platz zur Verfügung steht, ist ein Mehrzweckregal die ideale Lösung. So kann man das knapp bemessene Platzangebot effektiv nutzen.

Viele Mehrzweckregale lassen sich frei im Raum aufstellen und dienen dann als Raumteiler. So haben Sie auf der sichtbaren Seite ein Regal, welches optisch hervorsticht und Ihre Dekorationsartikel zur Geltung bringt. Und auf der anderen Seite gewinnen Sie Platz für einen separaten Bereich, zum Beispiel für einen Schreibtisch oder eine Bastelecke. So können Sie dort nicht nur ungestört arbeiten, sondern auch viele Dinge verstauen, die man nicht auf Anhieb sehen soll, aber immer griffbereit haben möchte.