• Dein Möbel-Vergleich


    3,5 Millionen Möbel, 800 Shops
  • % Spar-Preise %


    bis zu -78% im Sale
  • €0 Lieferung, 0% Finanzierung


    bei vielen traumhaften Shops
Skip to content nach oben Skip to content
Topseller
  • PROSPERPLAST Komposter »Evogreen«, BxTxH: 90x91x107 cm, 600 l

    TOPSELLER

    69,99 €

    Sofort lieferbar!

    Produktdetails , Volumen , 600 l, Material , Kunststoff , Farbe , schwarz , Deckel , Ja , Bodengitter , Nein , Anzahl Entnahm

  • PROSPERPLAST Komposter »800 l«

    TOPSELLER
    next

    59,99 €

    Sofort lieferbar!

    Produktdetails , Volumen , 800 l, Material , Kunststoff , Farbe , Schwarz , Deckel , Ja , Bodengitter , Nein , Anzahl Entnahm

  • PROSPERPLAST Komposter »380 l«

    TOPSELLER
    next

    29,99 €

    Sofort lieferbar!

    Produktdetails , Volumen , 380 l, Material , Kunststoff , Farbe , schwarz , Deckel , Ja , Bodengitter , Nein , Anzahl Entnahm

  • Komposter, metall, home

    TOPSELLER

    img

    img

    img

    img

    img

    img

    Im Bestellprozess Gutscheincode eintragen! 10% auf Alles!

    nur bis 28.01.

    35,91 €

    Sofort lieferbar!

    Unisex Komposter home in metall

  • KHW Schnellkomposter , BxTxH: 130x130x100 cm

    TOPSELLER

    129,99 €

    Sofort lieferbar!

    Produktdetails , Volumen , 1050 l, Material , Kunststoff, Farbe , schwarz, Deckel , Nein, Bodengitter , Nein, Anzahl Entnahme

  • GARANTIA Bodengitter für Komposter

    TOPSELLER

    16,99 €

    Sofort lieferbar!

  • COMPO Schnell-Komposter plus Guano, rasch wirkender Rottekomposter, 3 kg

    TOPSELLER

    10,49 €

    keine Versandkosten! 

    Für hochwertigen Mulchkompost in 6-8 Wochen

  • VICTOR Kompost Eimer mit Liner, rot

    TOPSELLER

    17,00 €

    Herausnehmbares Futter

  • Typhoon Nubu Kompost Caddy, Rot

    TOPSELLER

    39,90 €

    keine Versandkosten! 

    Die Typhoon nubu Kompost Caddy ist ideal für Küchenarbeitsplatten, es ist toll für küchenresten wie Gemüse, Teebeutel Eierschalen

  • Biologisches Kompostieren mit BioTaurus Kompost Start plus - 0,25 L

    TOPSELLER

    12,75 €

    keine Versandkosten! 

    Das Ergebnis sind gesunde Pflanzen mit kräftigen Wurzeln und praftvollen Blüten und Früchten

  • Komposter, weiß, home

    TOPSELLER

    img

    img

    img

    img

    img

    img

    Im Bestellprozess Gutscheincode eintragen! 10% auf Alles!

    nur bis 28.01.

    35,91 €

    Sofort lieferbar!

    Unisex Komposter home in weiß

  • Komposter, rot, home

    TOPSELLER

    img

    img

    img

    img

    img

    img

    Im Bestellprozess Gutscheincode eintragen! 10% auf Alles!

    nur bis 28.01.

    35,91 €

    Sofort lieferbar!

    Unisex Komposter home in rot

  • Komposter, grün, home

    TOPSELLER

    img

    img

    img

    img

    img

    img

    Im Bestellprozess Gutscheincode eintragen! 10% auf Alles!

    nur bis 28.01.

    35,91 €

    Sofort lieferbar!

    Unisex Komposter home in grün

  • Komposter, rose, home

    TOPSELLER

    img

    img

    img

    img

    img

    img

    Im Bestellprozess Gutscheincode eintragen! 10% auf Alles!

    nur bis 28.01.

    35,91 €

    Sofort lieferbar!

    Unisex Komposter home in rose

1   -   14   von   14   Ergebnissen

Die häufigsten Fragen zu Komposter

1. Ich möchte mir einen Garten zulegen. Brauche ich unbedingt einen Komposter?

Wer einen Garten sein Eigen nennt, hat mit Pflanzenteilen, Unkraut und Rasenschnitt auch Gartenabfälle. Diese Gartenabfälle müssen dann auch irgendwie entsorgt werden. Früher hatten Gartenbesitzer einen Komposthaufen, der nicht wirklich die Zierde des Gartens war. Mit einem Komposter können Sie aus diesen Abfällen nährstoffreichen Humus produzieren, der später als Bodenverbesserer und natürlicher Dünger auch noch die Umwelt entlastet.

2. Aus welchem Material sind Komposter empfehlenswert?

Komposter können aus Holz, Metall oder Kunststoff sein, denn alle drei Materialien erfüllen die wichtigsten Kriterien für das richtige Kompostieren von Gartenabfällen. Wichtiger sind jedoch die Größe, Stabilität und der Ungezieferschutz des Komposters. Möchten Sie den Komposter sichtbar aufstellen, dann ist auch die Optik von Bedeutung. Wenn Sie einen großen Garten haben, empfehlen wir, mehrere Komposter aufzustellen, damit Sie alle Gartenabfälle verwerten können.

3. Wie funktionieren Komposter eigentlich?

Komposter sind Behältnisse, die so entwickelt wurden, dass sie Gartenabfälle gezielt kompostieren. Entscheidend für die richtige Kompostierung ist das Material, also die Gartenabfälle und ihre Mischung. Nur wenn im Ausgangsmaterial das Verhältnis von Stickstoff zu Kohlenstoff ausgewogen ist, bietet es den Mikroorganismen die geeignete Nahrung, die sie zur Verwertung benötigen. Deshalb ist eine Mischung aus grünem feuchten und grünem trockenen Rasenschnitt, Stroh, Heu oder gut zerkleinerte Äste besonders gut geeignet. Sie können auch unbehandelte Küchenabfälle wie beispielsweise Obst- und Gemüseschalen, Kaffee- und Teesatz und Eierschalen in den Komposter geben. Damit der Komposter richtig funktioniert, empfehlen wir, die zu kompostierenden Abfälle im Wechsel und nacheinander aufzubringen. Während des Verrottungsprozesses können Sie die Schichten auflockern, damit sie besser belüftet werden. Die Verrottung geht noch etwas schneller voran, wenn Sie den Komposter umsetzen, da er so mehr Sauerstoff bekommt, was wiederum für den gesamten Prozess wichtig ist. Zusätzlich können Sie einen Kompostbeschleuniger hinzugeben, der den Verrottungsprozess nochmals beschleunigt.

4. Was muss ich beim Aufstellen eines Komposters beachten?

Auch, wenn Kompost weder übel riecht oder gar stinkt, sondern es nur zu einer geringen Geruchsbildung kommt, wenn Mischverhältnis, Feuchtigkeit und Sauerstoffzufuhr stimmen, sollten Sie Ihren neuen Komposter nicht unbedingt in unmittelbare Nähe von Fenstern, Balkonen oder Terrassen aufstellen. Achten Sie auch auf ausreichenden Abstand zum Nachbargrundstück, denn das hilft, Ärger mit dem Nachbarn zu vermeiden. Komposter dürfen nicht auf Stein oder Beton stehen, da dies versiegelte Flächen sind, die den notwendigen Bodenkontakt verhindern. Stellen Sie den Komposter nie so auf, dass er der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, denn das führt zur Trockenheit und verhindert die Kompostierung. Decken Sie den Komposter immer ab, damit die Umwandlung und Wärmeentwicklung gefördert wird.

5. Darf ich Essensreste in den Komposter geben?

Wenn es sich bei den Essensresten um gekochte Lebensmittel handelt, dürfen sie nicht in den Komposter, denn diese Essensreste ziehen Ungeziefer an.

nach oben
loading