Filtern Sie hier Ihre Suchergebnisse:

Bosch Elektro-Heckenschere AHS 50-26 mit 50 cm Schnittlänge

Beliebteste
€ 119.99
keine Versandkosten

ALPINA GARTEN Akku-Laubbläser »ABL 24«, 216 km/h Blasgeschwindigkeit, inkl. Akku und Ladegerät

(1)
Beliebteste
€ 89.99 € 99.99

KÄRCHER Hochdruckreiniger »HDR K 3 Full Control Home T350«

(1)
Beliebteste
€ 199.99

AL-KO Vertikutierer »Basic Care 32.5 VE Classic«, 32 cm Arbeitsbreite

(1)
Beliebteste
€ 125.99

HANSEATIC Elektro-Heckenschere »EHS 600 T«, 45 cm Schnittlänge

(37)
Beliebteste
 -30%billiger
€ 69.99 € 99.99

HANSEATIC Elektro-Bodenhacke »EGT 1440«, 40 cm Arbeitsbreite

(32)
Beliebteste
€ 136.49 € 139.99

ALPINA GARTEN Kombi Vertikutierer + Lüfter »SC 1.5 E«, 38 cm Arbeitsbreite

(1)
Beliebteste
€ 145.95

ALPINA GARTEN Akku-Rasentrimmer »T 3048 Li«, 30 cm Schnittkreis, ohne Akku

Beliebteste
€ 103.95

WOLF GARTEN Bypass-Astschere »Power Cut RR 900 T Premium Plus«, bis 50 mm Aststärke

(26)
Beliebteste
€ 69.99
Sofort lieferbar!

GRIZZLY Benzin-Motorsense »MTR 25«, mit Doppel-Fadenspule

(23)
Beliebteste
€ 83.99

EINHELL Akku-Hochentaster »GE-LC 18 Li T-Solo«, 17 cm Schnittlänge, ohne Akku  

Beliebteste
€ 107.99 € 119.99
Sofort lieferbar!

BOSCH PROFESSIONAL Hochdruckreiniger »HDR GHP 5-13 C Professional«

Beliebteste
€ 499.99 € 549.99

KÄRCHER Hochdruckreiniger »HDR K 2 Full Control Car & Home «

(1)
Beliebteste
€ 149.99

AL-KO Elektro-Rasentrimmer »GTE 450 COMFORT«, 30 cm Schnittkreis

(1)
Beliebteste
€ 68.24

HANSEATIC Elektro-Rasentrimmer »ERS 1238 S«, 38 cm Schnittkreis

(8)
Beliebteste
 -34%billiger
€ 52.49 € 79.99

TEXAS Elektro-Bodenhacke »El-Tex 2000«, 45 cm Arbeitsbreite

(1)
Beliebteste
€ 335.99

HANSEATIC Elektro-Bodenhacke »EGT 1036«, 36 cm Arbeitsbreite

(1)
Beliebteste
€ 83.99 € 99.99

GARDENA Elektro-Rasentrimmer »SmallCut Plus 350/23«, 23 cm Schnittkreis

(1)
Beliebteste
€ 47.24
Sofort lieferbar!

GARDENA Teleskopstiel , 85 - 120 cm Länge

(1)
Beliebteste
€ 36.74
Sofort lieferbar!

BOSCH Akku-Heckenschere »AHS 55-20 LI«, 55 cm Schnittlänge

(1)
Beliebteste
€ 144.99 € 169.99
Sofort lieferbar!

EINHELL Teleskop-Heckenschere »GC-HC 9024 T«, mit Hochentaster

(1)
Beliebteste
€ 134.99 € 149.99
Sofort lieferbar!

MTD Benzin-Motorsense »1033 AVS«, mit Doppel-Fadenspule

(1)
Beliebteste
€ 230.99

ALPINA GARTEN Benzin-Laubsauger »ABL 27«, 252 km/h Blasgeschwindigkeit

Beliebteste
€ 161.99 € 179.99

Zipper Benzin-Heckenschere ZI-BHS600AK mit 180° drehbarem Griff 0,75 kW

Beliebteste
€ 100.95

Black+Decker Akku-Laubsauger GWC3600LB ohne Akku und Ladegerät

Beliebteste
€ 109.99
keine Versandkosten

Black+Decker Elektro-Heckenschere 500 W GT5050

Beliebteste
€ 67.99
keine Versandkosten

ALPINA GARTEN Akku-Schneefräse »AS 5148 LI«, 51 cm Räumbreite, ohne Akku

Beliebteste
€ 240.45

Bosch Elektro-Laubsauger und -bläser ALS 25 2.500 W

Beliebteste
€ 72.99
keine Versandkosten

Photinia-Hecke „Red Robin” mit: 50 Pflanzen

Beliebteste
 -48%billiger
€ 154.69 € 296.91

Gardena Akku-Gras- und Buchsscheren-Set ClassicCut

Beliebteste
€ 72.99
keine Versandkosten
view more products

Mehr Produkte anzeigen

1 - 56 von 14458 Ergebnissen

Gartengeräte: So klappt die richtige Auswahl

Um sich in einem Garten wohlzufühlen, muss er gepflegt sein und einen einladenden Eindruck hinterlassen. Diverse Geräte unterstützen Sie bei zahlreichen anfallenden Arbeiten. Wir verraten, welche Gartengeräte aus unserer Sicht empfehlenswert sind, was Sie beim Kauf beachten müssen und wo Sie die Geräte einsetzen.

Wozu kann ich Gartengeräte nutzen?

Angefangen von der Rasenpflege über das Auflockern des Bodens, um neue Blumen zu pflanzen, bis hin zum Beschneiden von Sträuchern und Büschen gibt es eine Vielzahl an Gartengeräten, die Sie nutzen können. Die zentrale Aufgabe der Geräte ist es, Sie bei den Arbeiten zu unterstützen. So können Sie mit einem Spaten und einer Hacke den Boden auflockern. Astscheren in diversen Größen ermöglichen ein einfaches, schnelles Beschneiden von Sträuchern und Bäumen. Durch ihren Aufbau und die optimierte Form sorgen Gartengeräte für:

  • Zeitersparnis: Mit den richtigen Gartengeräten erledigen Sie viele Arbeiten schneller.

  • weniger Kraftaufwand: Durch die spezielle Form und Ausstattung tragen die Gartengeräte dazu bei, dass Sie für einzelne Arbeiten weniger Kraft brauchen.

  • höheren Ertrag und besseres Wachstum: Gartengeräte werden häufig zur Pflanzenpflege verwendet. Werden Bäume mit Astscheren richtig beschnitten, erhöht sich deren Ertrag mittelfristig.

Die Funktion der Gartengeräte ist unterschiedlich. Entscheidend ist die Geräteart, die Sie wählen. Viele sind auf bestimmte Arbeitsbereiche ausgelegt.

Was macht gute Gartengeräte aus?

Das Angebot an Gartengeräten ist umfassend. Um aus der Masse gute Werkzeuge auszusuchen, müssen Sie beim Kauf einige Punkte berücksichtigen:

Welche Gartenarbeiten stehen dauerhaft an?
Nicht für jede Gartenarbeit brauchen Sie das passende Gartengerät. Wichtig sind diese aber bei wiederkehrenden Arbeiten. Versuchen Sie zunächst abzuschätzen, welche Arbeiten Sie immer wieder erledigen müssen.

Wie gut liegen die Gartengeräte in der Hand?
Bei jedem Gartengerät, das in die engere Auswahl kommt, sollten Sie auf einen ergonomischen und sicheren Griff achten. Das Gartenwerkzeug muss gut und fest in der Hand liegen, damit Sie sicher arbeiten können. Dass die Geräte ergonomisch sind, erkennen Sie unter anderem an der großen Stiellänge von Schaufeln, Spaten und Co.

Wie sind die Geräte verarbeitet?
Gute Qualität erkennen Sie an der Verarbeitung. Achten Sie hier auf Details an den Geräten wie Übergänge oder Verbindungen an den Werkzeugen. Die Materialien sollten robust sein, da die Geräte hohen Belastungen ausgesetzt sind.

Welche Gartengeräte stehen zur Auswahl?

Neben vielen einzelnen Gartengeräten gibt es All-in-One-Geräte. Sie vereinen verschiedene Geräte in einem Konzept und lassen sich einfach umstellen. Das Besondere ist der Wechsel auf Knopfdruck von der Schaufel zur Hacke oder dem Besen. All-in-One-Geräte helfen Geld zu sparen, das Sie zum Beispiel in den Kauf neuer Pflanzen investieren können.
Typische Gartengeräte sind:

  • Gartenharke: Sie kann vielseitig angewendet werden. Mit der Gartenharke glätten Sie den Boden oder bereiten diesen durch Harken auf die Bepflanzung vor.

  • Dreizack: Auch bekannt als Grubber, wird er beispielsweise für die Entfernung von Unkraut genutzt. Auffallend sind die speziell aufgebauten Zinken.

  • Laubbesen: Er ist für jeden Garten mit Laub ein Muss und findet im Sommer vielseitig Anwendung. Den Laubbesen verwenden Sie auch, um den Grasschnitt nach dem Rasenmähen zusammenzurechen.

  • Astschere: Sie dient dem Beschneiden von Bäumen. Es gibt sie mit unterschiedlichen Grifflängen.

Spaten: Der Spaten lässt sich vielseitig nutzen und bietet sich beispielsweise zum Umgraben des Bodens an.

Welche Größe sollten meine Gartengeräte haben?
Die meisten Gartengeräte entsprechen Standardmaßen, wobei es zwischen den einzelnen Ausführungen große Unterschiede gibt. Wichtig ist, dass sie groß genug sind, um eine optimale Unterstützung zu garantieren. Laubbesen gibt es mit verschiedenen Breiten. Der Arbeitsbereich ist bei vielen Modellen mit wenigen Handgriffen einstellbar und bewegt sich zwischen 18 und 56 cm bei normalen Ausführungen. Große Laubbesen haben eine Arbeitsbreite von 80 cm. Sie eignen sich für größere Grundstücke.
Die Stiellängen fallen verschieden aus. Um hier jeder Körpergröße gerecht zu werden, verarbeiten einige Hersteller Verstellmechanismen, sodass die Länge variiert werden kann. Bis zu 160 cm Stiellänge sind üblich und erleichtern ein längeres Arbeiten.
Auch die Astschere erhalten Sie in verschiedenen Maßen. Unterschiede gibt es sowohl bei der Grifflänge als auch bei der Klingenlänge. Eine lange Astschere lässt ihren Arbeitsbereich deutlich größer ausfallen. Das heißt: Sie können hier mit mehr als 50 cm Länge auch Äste erreichen, die in größerer Höhe wachsen.

Welche Rolle spielt die Optik?

Gartengeräte sind auf Funktionalität ausgelegt. Entsprechend gering sollte der Einfluss der Optik oder des Designs bei der Kaufentscheidung sein. Die Optik wird durch die verwendeten Materialien geprägt. Während bei Kunststoffelementen sämtliche Farben vertreten sind, zeigen sich Stahl und Aluminium immer in einem schicken Silber.
Grundsätzlich brauchen Sie dem Design wenig Aufmerksamkeit beim Kauf zuteilwerden lassen. Ein genaues Hinsehen lohnt sich bei einzelnen Elementen vor allem, wenn Sie Rückschlüsse auf die Qualität ziehen möchten. Abnutzungsspuren oder Verarbeitungsschwächen sind problemlos an den Geräten zu erkennen und lassen Rückschlüsse auf eine minderwertige Qualität zu.
Einige Hersteller haben sich in den letzten Jahren auf Farbkonzepte eingestimmt, um gegenüber den Verbrauchern eine schnelle Zuordnung zu garantieren. So gibt es Marken, die an der Kombination von Schwarz und Orange zu erkennen sind. Andere verarbeiten vorwiegend spezielle Grüntöne oder rote Elemente. Oft können Sie anhand der Größe außerdem abschätzen, wie flexibel die Gartengeräte in der Anwendung sind.