— Moebel24.de Redaktion

Die besten Matratzentopper im Moebel24-Vergleich

Für einen guten und erholsamen Schlaf sind ein geeigneter Lattenrost und eine passende Matratze das A und O. Aber auch ein entsprechender Topper hilft die Nacht gemütlicher zu machen. Matratzenauflagen und -topper werden auf die Oberseite der Matratze aufgelegt, um den Liegekomfort durch eine bessere Federung zu erhöhen. Matratzenauflagen haben einige Vorteile: Mit Spanngurten befestigt machen sie die Matratze weicher, bequemer und stützen den Rücken. Außerdem wird sie vor Schweiß, Kuhlenbildung und Abnutzung geschützt und hat dadurch eine längere Lebensdauer. Vor allem Taschenfederkern-Matratzen profitieren von einem Topper. Aufgrund der geringeren Atmungsaktivität von Kaltschaum-Matratzen sind diese jedoch nicht als Grundlage für Topper geeignet. Auch bei der Auswahl einer Matratzenauflage gibt es einiges zu beachten: So können Sie eine Matratze zwar mit einem Topper weicher machen, aber in den seltensten Fällen lässt sich ein zu weiches Modell härter machen. Im Handel erhalten Sie die unterschiedlichsten Varianten. Wir haben die besten Matratzentopper rausgesucht und sagen Ihnen, welches Modell für wen geeignet ist: