Filtern Sie hier Ihre Suchergebnisse:

Weinregal HEMINGWAY aus Mahagoni Massivholz Shabby Chic Coffee Flaschenregal

topseller
€ 79.95

Weinregal, Home affaire

topseller
Einfach Gutscheincode im Bestellprozess eintragen!Jetzt 20% auf Wohnen sparen!

GUTSCHEIN ANZEIGEN11739

nur bis 19.08.2018

€ 71.99 € 89.99

Home affaire Weinregal »New Orleans«, teilmassiv mit Platz für 20 Flaschen

topseller
Einfach Gutscheincode im Bestellprozess eintragen!Jetzt 20% auf Wohnen sparen!

GUTSCHEIN ANZEIGEN11739

nur bis 19.08.2018

€ 623.99 € 779.99

Edles Weinregal LA FLEUR Massivholz Landhausstil Flaschenregal Shabby Chic weiß

topseller
€ 79.95

Weinregal Altholz 60x35x190 mehrfarbig lackiert NATURE OF SPIRIT #22

topseller
€ 379.90
keine Versandkosten

Weinschrank Akazie 144x47x180 nougat lackiert OXFORD #519

topseller
€ 839.90
keine Versandkosten

Weinständer Suar Holz 30x20x100 natur UNIKA #173

topseller
€ 169.90
keine Versandkosten

Weinregal Akazie 67x35x120 honig  lackiert OXFORD #0533

topseller
€ 289.90
keine Versandkosten

Weinregal 42x35x191 Wildeiche natur geölt MONTREUX #125

topseller
€ 566.99 € 629.99
keine Versandkosten

Weintruhe Akazie 110x56x50 white stone getüncht NATURE WHITE #34

topseller
€ 279.90
keine Versandkosten

Weinständer Suar Holz 27x20x75 natur UNIKA #172

topseller
€ 99.90
keine Versandkosten

Weinständer Suar Holz 27x20x50 natur UNIKA #171

topseller
€ 69.90
keine Versandkosten

Weinschrank Akazie 85x36x175 golden honey lackiert SHAMAN #76

topseller
€ 529.90
keine Versandkosten

Weintruhe Sheesham 110x56x50  grau geölt NATURE GREY #34

topseller
€ 269.90
keine Versandkosten

Weinregal Sheesham 50x36x180  grau geölt NATURE GREY #51

topseller
€ 344.90
keine Versandkosten

Weinregal Kilkis Kiefer altweiß 12 - 132 x 74 x 42 cm (H x B x T)

topseller
 -41%billiger
€ 849.00 € 1,439.00

Kommode Badile 12, Farbe: Kiefer Weiß / Braun- 120 x 57 x 39 cm (H x B x T)

topseller
 -33%billiger
€ 139.00 € 209.00

Kommode Akazie 80x45x100 honig  lackiert OXFORD #0904

topseller
€ 319.90
keine Versandkosten

HOMCOM Weinregal für 45 Flaschen Weinschrank Metall Schwarz

topseller
€ 54.90
keine Versandkosten

Weinregal Mango 35x25x70 bedruckt FACTORY #151

topseller
€ 59.90
keine Versandkosten

Kommode Akazie 50x40x116 honig  lackiert OXFORD #0433

topseller
€ 259.90
keine Versandkosten
view more products

Mehr Produkte anzeigen

1 - 56 von 2321 Ergebnissen

Weinregale kaufen: zur richtigen Lagerung edler Weine

Weinregale sind nicht einfach irgendwelche Möbelstücke, die zur Aufbewahrung der unterschiedlichsten Weinsorten dienen. Mit ihrer Hilfe ist es vielmehr möglich, die edlen Tropfen richtig zu lagern, sodass Sie von einem herrlichen Geschmack und einer langen Haltbarkeit profitieren. Worauf Sie beim Kauf achten müssen, wo Sie es am besten aufstellen und welche Unterschiede es gibt, erfahren Sie hier.

Welcher Wein sollte wie lange gelagert werden?

Generell hängt die Lagerfähigkeit von Weinen gleich von drei verschiedenen Kriterien ab. Dem Alkohol- und Säuregehalt sowie dem darin enthaltenen Anteil an Zucker. Je mehr Säure der gute Tropfen enthält, desto länger können Sie ihn lagern. Der Säuregehalt wird wiederum vom Reifegrad der Trauben zum Zeitpunkt der Ernte bestimmt. Doch auch der Anteil an Zucker ist dafür zuständig, das Lagerungsalter zu erhöhen. Umso süßer die Weinsorte ist, desto länger kann sie altern. Zuckerhaltige Weine sind unter anderem halbtrockene sowie trockene Rotweine. Zu den Weinsorten, die am längsten gelagert werden können, gehören edelsüße Weine, da diese einen hohen Säuregehalt besitzen. Handelt es sich um Spätauslesen und Rieslinge, sind fünf Jahre und mehr an Lagerungszeit machbar. Doch auch der Alkoholgehalt übt einen gewissen Einfluss auf die Haltbarkeit von Weinen aus. Je mehr Alkohol enthalten ist, umso haltbarer ist der gute Tropfen. Legen Sie Wert auf eine lange Lagerung, dann wählen Sie hierfür am besten Weine mit zehn oder zwölf Prozent Alkohol aus.

Tipp: Im Allgemeinen verfügen Rotweine über eine längere Haltbarkeit als Rosé- oder Weißweine. Letztere können durchschnittlich etwa zwei Jahre gelagert werden, während es bei Rotweinen immerhin vier bis fünf Jahre sind.

Worauf ist beim Kauf eines Weinregals zu achten?

Weinregale werden üblicherweise entweder in der Wohnung oder im Keller aufgestellt. Die Auswahl an derartigen Regalen ist sehr breit gefächert, sodass Sie sicherlich einige Varianten finden, die Ihren persönlichen Wünschen entsprechen. Besitzen Sie einen ausreichend großen Keller, dann bietet sich der Kauf eines großen Weinregals an. Soll das Regal jedoch in der Wohnung aufgestellt werden, sind kleinere Modelle, wie etwa Wandregale, eine hervorragende Lösung. In der Regel passen hier immerhin fünf bis zehn Flaschen hinein. Achten Sie darauf, dass das Regal offen ist und die Flaschen dem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Allerdings ist eine Abdeckung mit Papier oder Tüchern empfehlenswert. Trifft diese Vorgehensweise jedoch nicht Ihrem persönlichen Geschmack, dann greifen Sie besser zu einem geschlossenen Weinschrank.

Tipp: In der Regel findet die Lagerung alter Weine unten im Weinregal statt, während sich die neuen Flaschen oben befinden. Auf diese Weise erkennen Sie jederzeit ganz genau, welcher Wein sich als nächster zum Trinken anbietet.

Was für unterschiedliche Weinregale werden angeboten?

Ob für die Wohnung oder den Keller, die Anzahl an Weinregalen ist sehr groß. Hier haben Sie zum Beispiel die Wahl zwischen unterschiedlichen Größen, Materialien sowie Fassungsvermögen. Zu den angebotenen Materialien gehört zum Beispiel:

  • Metall

  • Kunststoff

  • Holz

Bezüglich der Lagerung des Weins spielt das Material des Regals jedoch keine Rolle, sodass hier ganz allein Ihr persönlicher Geschmack entscheidet. Eine gute Wahl, vor allem, wenn Sie planen, Ihr Weinregal in Zukunft noch auszubauen, sind ebenfalls Weinkisten. Diese können je nach Bedarf nachgekauft werden und sind sogar stapelbar. Es gibt sogar relativ kleine Lösungen, die der einfachen Lagerung unter dem Bett dienen. Dazu gehören zum Beispiel ebenfalls Weinkisten oder flache, kleine Regale. Als Alternative bieten sich aber auch Weinlagersteine aus Ton an. Diese sind in der herkömmlichen Kastenbauweise stapelbar und können jeweils sechs Weinflaschen aufnehmen.

Wie wird Wein am besten gelagert und was passiert bei einer falschen Lagerung?

Wie wird Wein am besten gelagert?

Wein wird in der Regel im Liegen gelagert. Der Hintergrund hierfür ist, dass der enthaltene Korken nicht vollständig austrocknen sollte, was sich negativ auf die Lagerung auswirkt. Mittlerweile zeigen jedoch einige Studien, dass der Korken, selbst bei einer stehenden Lagerung und einer ausreichend feuchten Umgebung, feucht bleibt und nicht etwa porös wird.

Achtung: Portwein, Madeira und Sherry sollten immer stehend gelagert werden. Das gilt ebenfalls für Sekt und Champagner, denn die hier enthaltene Kohlensäure ist dem Korken nicht zuträglich.

Sind Sie im Besitz von alten Weinen, die eine liegende Lagerung genossen haben? Dann achten Sie darauf, ob sich hier bereits vorne am Korken unerwünschter Weinansatz abgelagert hat. Aber auch heute noch werden von vielen Experten Weinflaschen in Weinregalen im Liegen gelagert.

Was passiert bei einer falschen Lagerung?

Wer Wein eine längere Zeit lagern möchte, der sollte auf ein Weinregal zurückgreifen, das im Keller steht. Hier ist die Umgebungstemperatur und -luft schlichtweg besser für die Lagerung geeignet, als das im Wohnzimmer der Fall ist. Wird Wein falsch gelagert, besteht ein hohes Risiko, dass er verdirbt. Das kommt daher, dass der Rebensaft in diesem Fall zu schnell oxidiert und somit zu schnell reif wird. Dies erkennen Sie wie folgt:

Um dies zu verhindern, ist somit eine richtige Lagerung unabdingbar. Schlecht gewordener Wein kann in der Regel nicht mehr getrunken, sondern sollte entsorgt werden. Aufgrund dessen ist es ratsam, sich noch vor dem ersten Schluck davon zu überzeugen, ob der Wein noch in Ordnung ist.

Welches Weinregal bietet sich bei welchem Einrichtungsstil an?

Weinregale können mit den unterschiedlichsten Einrichtungsstilen kombiniert werden. Sehr gut harmonieren beispielsweise diverse Regale aus Holz mit dem beliebten Landhausstil. Hier bieten sich zum Beispiel auch metallene Beschläge an. Oder Sie wählen ein abgenutzt aussehendes Weinregal, um damit Ihre Einrichtung im angesagten Shabby Chic zu unterstreichen. Sie bevorzugen jedoch den modernen Einrichtungsstil? Dann liegen Sie mit einem Weinregal aus Kunststoff sicherlich richtig. Hier können Sie sich für schlichte Varianten, wie etwa in Weiß oder Braun ebenso entscheiden, wie für bunte Modelle in Rot, Blau beziehungsweise einer anderen Farbe. Sie möchten sich nicht an einem ganz bestimmten Stil halten? Dann ist für Sie sicherlich ein Stilmix die richtige Wahl. Hier kombinieren Sie die verschiedensten Elemente aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen miteinander, sodass Ihr ganz persönlicher Stil entsteht. Achten Sie hier am besten lediglich darauf, dass die jeweils einzelnen Möbelstücke gut miteinander harmonieren, damit Sie von einem entspannten, heimeligen Ambiente profitieren.