Filtern Sie hier Ihre Suchergebnisse:

Naturlatex Matratze Pure Green NL - 80x190 cm - Härtegrad H2 - weich

(8)
Beliebteste
€ 519.00
keine Versandkosten

Naturlatex Matratze Multicontura Natur - 80x200 cm - Härtegrad H2

(13)
Beliebteste
€ 499.00
keine Versandkosten

Naturlatex Matratze 100x200 cm mit Bio-Baumwollbezug - orthowell bio

(4)
Beliebteste
€ 649.00
keine Versandkosten

Prolana Samar Premium Plus 90 x 200 cm H2 bis 80 kg

Beliebteste
€ 629.99 € 799.00
keine Versandkosten

Diamona Select Latexion 100 x 200 cm H3 bis 110 kg

Beliebteste
 -38%billiger
€ 679.99 € 1,099.00
keine Versandkosten

Elza Vario Classic 90 x 190 cm (Sondergröße) H2 bis 80 kg

Beliebteste
€ 449.99 € 518.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Pure Green«, Malie, 18 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg)

(12)
Beliebteste
€ 479.00 € 579.00

Prolana Entspannungskissenbezug 20 x 130 cm

Beliebteste
€ 24.99 € 25.90
keine Versandkosten

Hilding Sweden Latexmatratze »Malmö Pulse«, 160x200 cm, weiß

Beliebteste
 -55%billiger
€ 649.99 € 1,449.00
keine Versandkosten Sofort lieferbar!

Prolana Samar Comfort 100 x 200 cm H2 bis 80 kg

Beliebteste
€ 539.99 € 659.00
keine Versandkosten

Latexmatratze »Blauspecht 160 SW«, Schlaraffia, 16 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATURE-Reihe

Beliebteste
€ 2,079.99

Latexmatratze »Blauspecht 160 T«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe

Beliebteste
€ 1,039.99

Schlaraffia Latexmatratze »Blauspecht 200«, 90x200 cm, 81-100 kg

(1)
Beliebteste
€ 1,269.99
keine Versandkosten

Malie Latexmatratze »Pure Green«, 120x200 cm, 18 cm hoch, 81-100 kg

(16)
Beliebteste
€ 709.00 € 839.00
keine Versandkosten Sofort lieferbar!

Schlaraffia Latexmatratze »Blauspecht 200 SW«, 180x200 cm, 0-80 kg

Beliebteste
€ 2,629.99 € 2,798.00
keine Versandkosten

Schlaraffia Latexmatratze »Grünfink 160 Aqua«, 100x200 cm, Hausstauballergiker geeignet, 0-80 kg

Beliebteste
€ 749.99 € 799.00
keine Versandkosten

Latexmatratze »Blauspecht 200«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe

(1)
Beliebteste
€ 2,299.99

Schlaraffia Latexmatratze »Grünfink 200 Aqua«, 80x200 cm, 81-100 kg

Beliebteste
€ 909.99 € 949.00
keine Versandkosten

Schlaraffia Latexmatratze »Grünfink 160«, 80x200 cm, 0-80 kg

(2)
Beliebteste
€ 799.99 € 849.00
keine Versandkosten

Schlaraffia Latexmatratze »Blauspecht 160«, 80x200 cm, 81-100 kg

Beliebteste
€ 1,009.99 € 1,099.00
keine Versandkosten

Schlaraffia Latexmatratze »Blauspecht 160 T«, 80x200 cm, 0-80 kg

Beliebteste
€ 1,009.99 € 1,149.00
keine Versandkosten

Schlaraffia Latexmatratze »Blauspecht 160 SW«, 80x200 cm, 81-100 kg

Beliebteste
€ 1,069.99 € 1,199.00
keine Versandkosten

Schlaraffia Latexmatratze »Grünfink 200«, 100x200 cm, 81-100 kg

Beliebteste
€ 1,009.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Grünfink 160 Aqua«, Schlaraffia, 16 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe

Beliebteste
€ 729.99

Latexmatratze »Grünfink 200 Aqua«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe

Beliebteste
€ 939.99

Schlaraffia Latexmatratze »Blauspecht 200 T«, 80x200 cm, 0-80 kg

Beliebteste
€ 1,269.99 € 1,349.00
keine Versandkosten

Naturlatex Matratze SAMAR Comfort Plus - 180x200 cm - Härtegrad H3

(3)
Beliebteste
€ 1,469.00
keine Versandkosten

Latexmatratze »Grünfink 160«, Schlaraffia, 16 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe

(1)
Beliebteste
€ 829.99

Latexmatratze »Blauspecht 160«, Schlaraffia, 16 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe

Beliebteste
€ 989.99

Latexmatratze »Blauspecht 200 SW«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe

Beliebteste
€ 2,399.99

Latexmatratze »Blauspecht 200 T«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe

Beliebteste
€ 2,389.99

Latexmatratze »Madita«, Hilding Sweden, 21 cm hoch, Raumgewicht: 65, 140x200 cm

(7)
Beliebteste
€ 254.99 € 299.99
keine Versandkosten

Matratze Latex - Abmessung: 140 x 200 cm

Beliebteste
 -46%billiger
€ 559.00 € 1,029.00

Matratze Latex - Abmessung: 160 x 200 cm

Beliebteste
 -46%billiger
€ 629.00 € 1,159.00

Latexmatratze »Malmö Deluxe«, Hilding Sweden, 21 cm hoch, Raumgewicht: 60, (1-tlg), 180x200 cm

(3)
Beliebteste
€ 552.49 € 649.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Malmö Pulse«, Hilding Sweden, 21 cm hoch, Raumgewicht: 65, (1-tlg), 160x200 cm

Beliebteste
€ 552.49 € 649.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Grünfink 160 Aqua«, Schlaraffia, 16 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe, 80x200 cm

Beliebteste
€ 577.99 € 679.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Grünfink 160«, Schlaraffia, 16 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe, 80x200 cm

(2)
Beliebteste
€ 662.99 € 779.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Grünfink 200«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe, 80x200 cm

Beliebteste
€ 798.99 € 939.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Grünfink 200 Aqua«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe, 80x200 cm

Beliebteste
€ 756.49 € 889.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Blauspecht 160«, Schlaraffia, 16 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe, 80x200 cm

Beliebteste
€ 841.49 € 989.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Pure Green«, Malie, 18 cm hoch, Raumgewicht: 70, (1-tlg), 100x220 cm

(9)
Beliebteste
€ 526.15 € 619.00
keine Versandkosten

Latexmatratze »Blauspecht 200«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe, 160x200 cm

(1)
Beliebteste
€ 1,954.99 € 2,299.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Blauspecht 160 SW«, Schlaraffia, 16 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATURE-Reihe, 80x200 cm

Beliebteste
€ 892.49 € 1,049.99
keine Versandkosten

Latexmatratze »Blauspecht 160 T«, Schlaraffia, 20 cm hoch, Raumgewicht: 73, (1-tlg), Aus der NATUTRE - Reihe, 80x200 cm

Beliebteste
€ 841.49 € 989.99
keine Versandkosten

Matratze Latex - Abmessung: 180 x 200 cm

Beliebteste
 -46%billiger
€ 699.00 € 1,299.00
view more products

Mehr Produkte anzeigen

1 - 56 von 1978 Ergebnissen

Latexmatratze kaufen: Finden Sie die richtige Matratze für Ihre Bedürfnisse

Die Matratze sorgt für einen angenehmen Schlaf, für einen optimalen Liegekomfort und kann sogar die Gelenke entlasten. Es gibt eine große Auswahl an Matratzen, die sich in Sachen Struktur, Größe, Komfort und Preis unterscheiden. In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf einer Latexmatratze achten sollten.

Was ist eine Latexmatratze und für wen ist sie geeignet?

Die Latexmatratze besteht wahlweise aus natürlichem oder aus synthetischem Latex. Sie haben eine hohe Punktelastizität und können den Körper gut stützen. Allerdings gibt es auch bei den natürlichen und den synthetischen Basismatratzen Unterschiede. Eine richtig gute Latexmatratze besteht aus Naturkautschuk, also aus natürlichem Latex. Latex ist ein besonderes Material, das durch Aufschäumen von Kautschuk entsteht. Beide Arten von Latex werden bei 100 bis 120 Grad vulkanisiert. Gewonnen wird Naturlatex aus dem Kautschukbaum. Nach dem Aufschäumen muss der Kern gebacken, entformt, gewaschen, geschleudert und anschließend getrocknet werden. Synthetischer Latex wird aus Erdöl hergestellt. Im Grunde sind beide Herstellungsprozesse gleich. Synthetisch hergestelltes Latex ist etwa 10 % fester als der Naturlatex. Matratzenkerne bestehen meist aus 60 % Naturlatex. Die Besonderheit der Latexmatratze ist die optimale Schlafhaltung, welche aufgrund der Qualität und der Form gewährleistet wird.

Latexmatratzen haben unzählige Vorteile gegenüber den anderen Matratzenarten. Allerdings sind sie nicht für jeden Schläfer geeignet. Hier können Sie herausfinden, ob Sie für eine Matratze aus Latex geeignet sind.
Geeignet für:

  • Allergiker

  • Seitenschläfer

  • Bauchschläfer

  • Rückenschläfer

  • Personen mit Rückenbeschwerden

  • Personen, die stark schwitzen

  • Personen, die schnell frieren

Latexmatratzen haben den großen Vorteil, dass sie sich durch die hohe Punktelastizität ideal an den Körper anpassen. Außerdem wird er angenehm gestützt, was gerade für Bauch-, Seiten- oder Rückenschläfer perfekt ist. Zudem können mit einer hochwertigen Latexmatratze die Rückenschmerzen vermindert werden. Auch Haltungsschäden und die Durchblutung des gesamten Körpers können verbessert werden. Die positiven hygienischen Eigenschaften zeigen sich vor allen Dingen bei Allergikern. Hausstaubmilben haben durch die Konsistenz der Matratze kaum eine Chance. Personen, die viel schwitzen, profitieren von einer hochwertigen Latexmatratze, da sie den Schweiß nicht aufnimmt und durch ihren idealen Aufbau eine gute Durchlüftung garantiert.

Welche Varianten von Latexmatratzen gibt es?

Es gibt zwei Varianten von Matratzen aus Latex:

  • Klassische Latexmatratze: Sie besteht aus einem Kern, der mit zahlreichen einzelnen Kanälen versehen ist. Durch diese Kanäle wird eine optimale Belüftung gewährleistet. Zudem sind die Kanäle für die Festigkeit der Matratze zuständig. Sie haben mehrere Liegezonen und weisen unterschiedliche Quer- und Längenkanäle auf. Für eine ideale Anpassung des Kerns ist sie mit einem elastischen Stoff bezogen.

  • Latex-Schichtmatratze: Gerade Personen mit hohem Gewicht sollten auf eine Latexmatratze setzen, die aus mehreren Schichten Kokoskautschuk besteht. Durch die einzelnen Schichten erhält die Matratze eine bessere Stützkraft und ist anpassungsfähiger.

Neben der Matratze ist es wichtig, den passenden Lattenrost zu haben. Idealerweise greifen Sie auf einen Lattenrost zurück, welcher durch enge, überwölbende und federnde Leisten besticht. Dazu kommen bewegliche Kautschuk-Kappen, die für einen idealen Halt der Matratze auf dem Lattenrost sorgen. Zudem sorgen diese Kautschuk-Kappen für den optimalen Schutz der Matratze.

Welche Maße spielen beim Kauf einer Latexmatratze eine Rolle?

In welchen Größen werden Latexmatratzen angeboten?
Im Sortiment befinden sich meist die folgenden Größen:

Baby- und Kindermatratzen:

  • 60 x 120 cm

  • 70 x 140 cm

  • 70 x 160 cm

Matratzen für Einzelpersonen:

  • 80 x 200 cm

  • 90 x 200 cm

  • 100 x 200 cm

  • 120 x 200 cm

  • 140 x 200 cm

Matratzen für Paare:

  • 140 x 200 cm

  • 160 x 200 cm

  • 180 x 200 cm

  • 200 x 200 cm


Wie hoch muss eine gute Latexmatratze sein?
In der Regel sollten Matratzen zwischen 19 und 24 cm hoch sein.

Wie wird der Härtegrad bestimmt?
Bei Matratzen wird zwischen den Härtegraden 1 bis 5 unterschieden. H1 ist für Personen bis zu 60 kg geeignet, H2 für Personen zwischen 60 und 80 kg, H3 für Personen mit einem Gewicht von 80 bis 100 kg und Personen über 100 kg sollten auf H4 zurückgreifen. H5 eignet sich für Personen, die ein Gewicht von 130 kg überschreiten.

Woraus bestehen Latexmatratzen?

Naturlatex bedeutet nicht immer nur Naturkautschuk. In der Regel wird eine gute Latexmatratze aus 10 bis 30 % Naturkautschuk hergestellt und der Restanteil besteht aus Synthese-Latex. Es gibt Matratzen mit Kavernenlatex, die einen höheren Hohlraumanteil haben und Matratzen mit Stiftlatex, die kleine Hohlräume aufweisen.

Welche Vorteile bieten Matratzen aus Latex?

  • Punktelastizität und Druckverteilung sind ausgezeichnet

  • Ausgeglichene Druckverteilung ermöglicht einen ruhigen Schlaf

  • Ideal gegen Hausmilben, somit für Allergiker geeignet

  • Geräuschfrei für einen erholsamen Schlaf

  • Passt sich dem Körper und dessen Konturen ideal an

  • Perfekt für schnell frierende Personen

  • Hohe Lebensdauer von etwa 10 Jahren oder mehr

  • Auch für verstellbare Lattenroste geeignet

Die Zonen für den richtigen Schlaf

Jede Matratze ist in verschiedene Liegezonen eingeteilt. Sie sind für die einzelnen Körperregionen zuständig und stützen diese optimal ab. Dadurch wird das Körpergewicht auf die gesamte Matratze und den Lattenrost verteilt. Das Einsinken wird vermindert. Zudem wird durch die einzelnen Zonen der Liegedruck gut verteilt und nicht auf eine Stelle festgelegt. So minimiert sich der komplette Auflagendruck Ihres Körpers. Grundsätzlich sind die 7-Zonen-Matratzen für einen erwachsenen Körper ideal.

Zone 1: Kopfbereich (fester Bereich für eine ideale Kopfstütze)
Zone 2: Schulterbereich (die weichste Zone der Matratze)
Zone 3: Lendenbereich (feste Zone)
Zone 4: Hüftbereich (mittelfeste Zone zur guten Hüfteinsenkung)
Zone 5: Lendenbereich (identisch mit Zone 3)
Zone 6: Schulterbereich (identisch mit Zone 2)
Zone 7: Kopfbereich (identisch mit Zone 1)

Dank der Zonen 5, 6 und 7 können die Matratzen regelmäßig gewendet werden, um eine längere Haltbarkeit zu garantieren. Bei den 5-Zonen-Matratzen fallen zwar die Kopfbereiche weg, aber man kann sie genauso gut wenden.