Filtern Sie hier Ihre Suchergebnisse:

Krug 2er Set Melman

Beliebteste
 -29%billiger
€ 49.95 € 69.95

Dekanter aus Glas 1,48L

Beliebteste
€ 14.99
keine Versandkosten
Mehr Infos

Kunststoffkrug CARAT

Beliebteste
€ 7.99
keine Versandkosten
Mehr Infos

Glaskaraffe mit Henkel

Beliebteste
€ 24.99
keine Versandkosten
Mehr Infos

Böckling Weindekanter Bleikristall 24 %, mundgeblasen

(1)
Beliebteste
€ 26.99
view more products

Mehr Produkte anzeigen

1 - 56 von 1237 Ergebnissen

Die häufigsten Fragen zu Karaffen

1. Um was handelt es sich eigentlich bei einer Karaffe?

Ursprünglich stammen die Karaffen aus dem arabischen Raum. Hierbei handelt es sich um flaschenähnliche Gefäße ohne Deckelverschluss, die für alkoholische und nicht-alkoholische Getränke verwendet werden können. Karaffen haben eine lange Tradition und können auch in optischer Hinsicht jede Tafel bereichern. Ein besonderes Herausstellungsmerkmal ist der tropffreie Ausguss, der durch einen speziellen Schliff oder durch einen metallenen Ring hergestellt wird. Zwecks einfacher Handhabung sind viele Karaffen meistens mit einem praktischen Henkel ausgestattet. Insoweit sind sie eine ideale Alternative gegenüber den herkömmlichen Flaschen. Karaffen präsentieren sich in vielen verschiedenen Ausführungen, wobei die bauchigen Modelle eine Sonderform einnehmen. Letztere werden gerne von Weinliebhabern bevorzugt.

2. Wofür wird eine Karaffe benötigt?

Karaffen sind Aufbewahrungsgefäße für die unterschiedlichsten Getränke, wie zum Beispiel

  • Wein,
  • Spirituosen und
  • alkoholfreie Getränke.

 

Insbesondere Weinliebhaber werden sich über eine bauchige Karaffe freuen. Sie sind der ideale Aufbewahrungsort für wertvolle Weine, die aus der Flasche ohne Bodensatz sorgsam in eine Karaffe eingefüllt werden. In diesem Fall werden Karaffen auch als Dekanter bezeichnet. In einem Dekanter kann der Wein nachträglich noch reifen und erzielt daraus ausgegossen noch einen besseren Geschmack. Ansonsten können in Karaffen hochprozentige Spirituosen bis hin zu gekühlten Limonaden angeboten werden. Das Ausgießen aus einer Karaffe wird übrigens als Kredenzen bezeichnet.

3. Woraus ist eine Karaffe hergestellt?

Ursprünglich bestanden die ersten Karaffen aus edlem, geschliffenem Kristallglas. Sie stellten immer einen tollen Blickfang für den Besucher dar und hatten einen ungeheuren Wert. Heutige Karaffen sind aus Glas gefertigt und können teilweise mit Edelstahl- oder Kunststoffapplikationen versehen sein. Karaffen gibt es in vielen verschiedenen Formen. Auf den Oberflächen können sich Ornamente oder bunte Aufdrucke befinden, sodass diese Gefäße immer einen Eyecatcher darstellen. Sie können universell eingesetzt werden. Interessant ist, dass es auch moderne und trendige Karaffen aus hochwertigem Kunststoff gibt. Dies hat den Vorteil, dass hier ganz andere Farbkombinationen möglich sind. In den meisten Fällen werden Karaffen aus Kunststoff jedoch nur für Limonaden verwendet.

4. Wie viel passt in eine Karaffe hinein?

In den meisten Karaffen passt ein Volumen von rund einem Liter hinein. Jedoch ist die Füllmenge nicht genormt, sodass jeder Hersteller hier eigene Maßstäbe ansetzen kann. In vielen Gaststätten wird der Inhalt einer Flasche Mineralwasser mit einer Füllmenge von 0,7 Liter in einer Glaskaraffe angeboten. Die typischen Dekanter für Wein sind ebenfalls für knapp einem Liter ausgelegt.

5. Wie werden Karaffen gereinigt?

Da die modernen Karaffen vornehmlich aus Glas gefertigt sind, können Sie diese problemlos in der Spülmaschine reinigen. Selbstverständlich ist eine Reinigung aber auch mit einer verlängerten Spülbürste möglich, welches sich insbesondere aufgrund des verengten Karaffenhalses lohnt. Aufgrund der vielfältigen Formen und der unterschiedlichen Öffnungsdurchmesser können größere Karaffen aber auch mit einem Spülschwamm gesäubert werden.