Alle Kategorien
Filter
Preis
Farbe
Farbe
Material
Material

Kein Filter verfügbar

Lieferzeit
Lieferzeit
Extra Schutz
Gratis-Versand
Filter löschen
Speichern
Preis
Farbe
Material
  • Kein Filter verfügbar
Lieferzeit
Extra Schutz
Gratis-Versand
TOP-SELLER
Wohnkombination  Stockholm ¦ holzfarben
Wohnkombination Stockholm ¦ holzfarben
Günstigster Preis
2.143,36 € Hoeffner
 
details
TOP-SELLER
Kohleneimer aus Zink, Zinkeimer, stilvoller Ascheeimer, Schnabeleimer
Kohleneimer aus Zink, Zinkeimer, stilvoller Ascheeimer, Schnabeleimer
Günstigster Preis
19,95 € Handgefertigtesmp
Ähnlich
99,00 € S24_Connox
details
TOP-SELLER
Kohleneimer- mit Schaufel, stilvoller Eimer, Ascheeimer in Schwarz
Kohleneimer- mit Schaufel, stilvoller Eimer, Ascheeimer in Schwarz
Günstigster Preis
34,95 € Handgefertigtesmp
Ähnlich
99,00 € S24_Connox
details

Über jeden SUPER-DEAL informiert sein - jetzt anmelden!

Ich bin damit einverstanden, dass die X24Factory GmbH mir regelmäßig Informationen zum Produktsortiment per E-Mail zuschickt.

Die häufigsten Fragen zu Ascheeimern und Aschekästen

1. Aus welchen Materialien sollte ein Ascheeimer bestehen?

Meist besteht ein Ascheeimer aus Stahl oder Stahlblech, ein Material, das auch sehr hohen Temperaturen standhalten kann. Daneben gibt es noch Eimer, die aus Zink oder dünnem Kupfer bestehen. Diese sind eher zur Dekoration geeignet und halten nur bedingt hohe Temperaturen aus. Ascheeimer für hohe Temperaturen verfügen zusätzlich noch über eine spezielle Pulverbeschichtung, welche die Eimer noch langlebiger und robuster macht.

2. Kann ich auch heiße Asche in den speziellen Eimern entsorgen?

Gerade in den verzinkten Eimern sollten Sie ausschließlich abgekühlte Asche einfüllen. So schützen Sie die empfindliche Oberfläche und sorgen dafür, dass der Ascheeimer unbeschädigt bleibt. Bei emaillierten oder pulverbeschichteten Eimern können Sie ohne Probleme heiße Asche einfüllen. Danach verschließen Sie den Ascheeimer wieder mit dem Deckel und stellen diese nach draußen. Nach rund 24 Stunden können Sie die Aschereste aus dem Eimer im Restmüll entsorgen.

3. Was sollte ich bei der Reinigung des Aschekastens beachten?

Generell sollten Sie den Aschekasten erst im abgekühlten Zustand reinigen, da es ansonsten zu Verbrennungen an Händen oder Armen kommen könnte. Wichtig ist auch, dass Sie die Entleerung nur in entsprechend geeignete Behältnisse vornehmen. Eimer aus Metall sind ideal, um die abgekühlten Aschereste einzufüllen. Weitere Dinge, die bei der Reinigung von Aschekästen wichtig sind:

  • Reinigung nur bei kaltem Kamin
  • vor der Entnahme des Aschekastens den Rost von den Wänden bürsten

4. Brauchen alle Ofenarten einen Aschekasten?

Gerade bei modernen Kaminsystemen ist meist kein Aschekasten mehr vorhanden. Dies hat den Grund, dass der Verbrennungsvorgang fast ohne Rückstände vonstattengeht. In regelmäßigen Abständen können Sie die Aschereste aus den modernen Öfen einfach absaugen oder mit Schaufel und Kehrblech entnehmen. Unser Tipp: Achten Sie bei den modernen Heizöfen auf die optimale Einstellung von Schornsteinzug und Kaminzug. So kann das Brenngut fast rückstandslos verbrennen.